Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 9/2017

01.08.2017 | Praxis

Der Oderteich — Untersuchung und Instandsetzung einer 300 Jahre alten Talsperre

verfasst von: Dipl.-Ing. Justus Teicke, Dipl.-Ing. Christian Bellak, M. A. Katharina Malek

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 9/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Am Oderteich, einer der ältesten Talsperren Deutschlands, wurde ein erheblicher Schaden an der Grundablasskonstruktion festgestellt. Ursache waren schadhafte Grundablassleitungen aus Eichenholz. Bei der Reparatur mussten Belange der Talsperrensicherheit ebenso wie die Auflagen der Denkmalschutzbehörden miteinander abgestimmt werden. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Schmidt, M.: Die Wasserwirtschaft des Oberharzer Bergbaus. 3. A. Hildesheim: Selbstverlag Harzwasserwerke GmbH, 2002. Schmidt, M.: Die Wasserwirtschaft des Oberharzer Bergbaus. 3. A. Hildesheim: Selbstverlag Harzwasserwerke GmbH, 2002.
[2]
Zurück zum Zitat Alich, J.; Bellak, C.; Teicke, J.: Oderteich, Sanierungsarbeiten 2016. Nicht veröffentlichter Reparaturbericht, Hildesheim, 2016. Alich, J.; Bellak, C.; Teicke, J.: Oderteich, Sanierungsarbeiten 2016. Nicht veröffentlichter Reparaturbericht, Hildesheim, 2016.
[3]
Zurück zum Zitat Martin, D. J.; Krauzberger, M.: Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege. 3. A. München: Verlag C. H. Beck, 2010. Martin, D. J.; Krauzberger, M.: Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege. 3. A. München: Verlag C. H. Beck, 2010.
[4]
Zurück zum Zitat Klein-Tebbe, A.; Martin, D. J.: Denkmalrecht Niedersachsen. 2. A. Wiesbaden: Kommunal- und Schulverlag, 2013. Klein-Tebbe, A.; Martin, D. J.: Denkmalrecht Niedersachsen. 2. A. Wiesbaden: Kommunal- und Schulverlag, 2013.
Metadaten
Titel
Der Oderteich — Untersuchung und Instandsetzung einer 300 Jahre alten Talsperre
verfasst von
Dipl.-Ing. Justus Teicke
Dipl.-Ing. Christian Bellak
M. A. Katharina Malek
Publikationsdatum
01.08.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 9/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0129-x

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2017

WASSERWIRTSCHAFT 9/2017 Zur Ausgabe