Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

09.01.2017 | Forum | Ausgabe 1/2017

Publizistik 1/2017

Der schmale Grat zwischen Anpassung und Integration

Kritische Anmerkungen aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der deutschen Kommunikationswissenschaft

Zeitschrift:
Publizistik > Ausgabe 1/2017
Autor:
Prof. Dr. Bernhard Debatin

Zusammenfassung

Anlässlich des hundertsten Geburtstags der deutschen Kommunikationswissenschaft und des ehemaligen Leipziger Instituts für Zeitungskunde wird ein kurzer Abriss der wechselhaften Institutsgeschichte präsentiert, an den sich systematische Überlegungen zur Disziplin als Integrationswissenschaft anschließen. Der Nachkriegswandel des Fachs im Westen Deutschlands von der historisch-normativen Publizistik zur empirisch-deskriptiven Kommunikationswissenschaft wird nicht nur als Fortschritt verstanden, sondern auch als Einschränkung. Mit der Konzentration auf die empirische Seite gehen historische und normative Ansätze allzu schnell verloren, und damit auch der Anspruch einer Integrationswissenschaft. Wenn nämlich normative Reflexion und historische Besinnung auf den tieferen Sinn fehlen, besteht die Gefahr der Entstehung von bloß leerlaufender Forschung, die sich unreflektiert instrumentalisieren und für Machtinteressen einspannen lässt. Neben der Integration von ausgegrenzten Ansätzen und der Entwicklung einer reflektierten Wissenschaftsethik geht es deshalb vor allem um kritische Distanz zu Wissenschaftsmoden, besseres Nachwuchsmentoring, mehr Kommunikation über fachliche und methodische Grenzen hinweg und stärkeres gesellschaftspolitisches Engagement der Kommunikationswissenschaft.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Publizistik

Die Zeitschrift enthält in der Regel vier größere Aufsätze (Forschungsberichte), dazu Personalien (Laudationes bei Geburtstagen von Fachvertretern, Berufungen, Habilitationen sowie Nachrufe) und Buchbesprechungen. Gelegentlich ist dem Heft auch eine Kolumne/Gastessay vorangestellt.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Publizistik 1/2017 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial