Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018 | Ausgabe 23/2018

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 23/2018

Design and synthesis of bandgap tailored porous Ag/NiO nanocomposite: an effective visible light active photocatalyst for degradation of organic pollutants

Zeitschrift:
Journal of Materials Science: Materials in Electronics > Ausgabe 23/2018
Autoren:
Saravanakumar Karunamoorthy, Muthuraj Velluchamy

Abstract

In this work, a series of novel visible light driven Ag/NiO nanocomposites were synthesized via a facile one-pot hydrothermal method. The phase structure, morphology and optical properties of the as-prepared materials were characterized by various tools including X-ray powder diffraction, X-ray photoelectron spectroscopy, scanning electron microscopy, high resolution transmission electron microscopy, energy dispersive X-ray analysis with mapping, the Brunauer–Emmett–Teller surface area, UV–Vis diffuse reflectance spectroscopy and photoluminescence spectroscopy. Ag/NiO nanocomposites have strong visible-light absorption and narrow energy bandgap of 2.55–3.01 eV, and exhibit excellent photocatalytic activity than pure NiO on the degradation of sunset yellow (SY) and tartrazine under visible light irradiation. The incorporation of Ag into NiO can decrease the bandgap, enhance the photoinduced interfacial charge transfer, and therefore increase the charge separation efficiency during the photocatalytic process. In addition, the Ag nanoparticles served as an electron trap site and prolong lifetime of the charge separation state. Among the series of synthesized Ag/NiO nanocomposites, (5%) Ag/NiO nanocomposite display higher separation of photo-induced charge carriers, which could be mainly responsible for the outstanding photocatalytic activity. The radicals trapping experimental results revealed that photogenerated O2· and ·OH radicals were the main reactive species for the degradation of SY. These combined effects endowed the Ag/NiO nanocomposite system with the ever-increasing photocatalytic efficiency and enhanced stability in degradation reaction process.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 23/2018

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 23/2018 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise