Skip to main content
Erschienen in: Bankmagazin 4/2017

01.04.2017 | Karriere

Deutsche Bank baut wieder um

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 4/2017

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Auszug

Marcus Schenck, Finanzvorstand, und Christian Sewing, an der Führungsspitze der Deutschen Bank für das Geschäft hierzulande sowie für die künftige Privat- und Firmenkundenbank zuständig, sind Anfang März zu stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt worden. Damit dürfen sich beide Chancen auf die Nachfolge von John Cryan machen, dessen derzeitiger Vertrag bis 2020 läuft. Die Privat- und Firmenkundenbank wird neben Sewing perspektivisch auch Postbank-Chef Frank Strauß leiten, der im Zuge der Integration der beiden Segmente Vorstandsmitglied der Deutschen Bank werden soll. Im Laufe des Jahres übernimmt Schenk gemeinsam mit Garth Ritchie die Führung der neuen Unternehmens- und Investmentbank. Über die Nachfolge im Amt des Finanzvorstands werde später entschieden. Jeffrey Urwin, zuständig für die bisherige Unternehmens- und Investmentbank und das Geschäft in den Vereinigten Staaten, wird aus dem Vorstand ausscheiden. Das US-Geschäft der Deutschen Bank wird künftig Thomas Patrick führen und wie sein Vorgänger Bill Woodley direkt an Cryan berichten. Parallel zu seiner Funktion als Leiter Fusionen und Übernahmen wurde Thomas Piquemal zum Länderchef in Frankreich befördert. Überdies wurde Pascal Boillat zum Group Chief Information Officer ernannt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Deutsche Bank baut wieder um
Publikationsdatum
01.04.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 4/2017
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1007/s35127-017-0023-y

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Bankmagazin 4/2017 Zur Ausgabe

Service

Buchtipps