Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZelektronik 1/2016

01.02.2016 | Entwicklung

Dezentrale Bordnetzarchitektur — Leistungsverteilung von morgen

verfasst von: Dipl.-Ing. Dirk Dieckhöfer, Dipl.-Ing. Volker Hoffmann, Dipl.-Ing. (MBA and Eng.) Udo Hornfeck

Erschienen in: ATZelektronik | Ausgabe 1/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Das klassische Bordnetz stößt aufgrund der Vielzahl elektrischer Funktionen bereits heute an seine Grenzen. Vor allem Gewichts- und Bauraumeinschränkungen limitieren das weitere Wachstum und erschweren damit die Einführung neuer, innovativer Fahrzeugfunktionen. Ein komplett neuer, revolutionärer Ansatz ist allerdings kaum umsetzbar, da vorhandene Baukastenelemente berücksichtigt werden müssen. Die Leistungsverteilung der nächsten Bordnetz-generation wird von einer dezentralen Architektur geprägt sein. Dies erlaubt eine deutliche Reduzierung von Gewicht und Bauraum. Halbleiter als Schalt- und Sicherungselemente spielen dabei eine wichtige Rolle, wie Leoni erklärt. …

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

ATZelektronik

Die Fachzeitschrift ATZelektronik bietet für Entwickler und Entscheider in der Automobil- und Zulieferindustrie qualitativ hochwertige und fundierte Informationen aus dem gesamten Spektrum der Pkw- und Nutzfahrzeug-Elektronik. 

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich 2 kostenlose Ausgabe zusenden.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Dezentrale Bordnetzarchitektur — Leistungsverteilung von morgen
verfasst von
Dipl.-Ing. Dirk Dieckhöfer
Dipl.-Ing. Volker Hoffmann
Dipl.-Ing. (MBA and Eng.) Udo Hornfeck
Publikationsdatum
01.02.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZelektronik / Ausgabe 1/2016
Print ISSN: 1862-1791
Elektronische ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-015-0637-3

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

ATZelektronik 1/2016 Zur Ausgabe

Aktuell

Produkte

Premium Partner