Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Die API-Plattform als Intermediär

verfasst von: Roland Frank, Sebastian Strugholtz, Fabian Meise

Erschienen in: Bausteine der digitalen Transformation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

API-Plattformen können als zweiseitige Marktplätze betrachtet werden. Aus Sicht der API-Anbieter stellen die Plattformen einen Hauptvertriebskanal für selbstentwickelte APIs dar. Unterschiedliche Monetisierungsmodelle helfen den Anbietern dabei, den eigenen Umsatz durch die Bereitstellung von APIs zu erhöhen. Aus der Sicht der Nachfrager bilden die Plattformen eine zentrale Anlaufstelle, um sich über die Vielfalt und Möglichkeiten der bereits vorhandenen APIs zu informieren. Wird die passende API auf einem digitalen Marktplatz gefunden, so kann diese in der Regel komfortabel und mit hoher Geschwindigkeit in die eigenen Applikationen bzw. IT-Systeme integriert werden.
Fußnoten
1
Vgl. Kap. 10.
 
2
SDK: Software Development Kit.
 
3
SLA: Service Level Agreement.
 
4
Angelehnt an die Angebote der Public-Cloud.
 
5
Vgl. Heidenberger (2021).
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bazahanova A, Smolander K, Yli-Huumo J (2019) From platform dominance to weakened ownership. Electron Mark 1:1–14 Bazahanova A, Smolander K, Yli-Huumo J (2019) From platform dominance to weakened ownership. Electron Mark 1:1–14
Zurück zum Zitat Hein A et al (2019) The emergence of native multi-sided platforms and their influence on incumbents. Electron Mark 29:631–647 CrossRef Hein A et al (2019) The emergence of native multi-sided platforms and their influence on incumbents. Electron Mark 29:631–647 CrossRef
Zurück zum Zitat Mathisjen M, Overeem M, Jansen S (2020) Identification of practices and capabilities in API management: a systematic literature review. Utrecht University – Department of Information Sciences, Utrecht Mathisjen M, Overeem M, Jansen S (2020) Identification of practices and capabilities in API management: a systematic literature review. Utrecht University – Department of Information Sciences, Utrecht
Zurück zum Zitat Medjaoui M, Wilde E, Mitra R, Amundsen M (2018) Continuous API management – making the right decisions in an evolving landscape, 1. Aufl. O’Reilly Media, Sebastopol Medjaoui M, Wilde E, Mitra R, Amundsen M (2018) Continuous API management – making the right decisions in an evolving landscape, 1. Aufl. O’Reilly Media, Sebastopol
Zurück zum Zitat Medjaoui M, Wilde E, Mitra R, Amundsen M (2019) Continuous API management, 1. Aufl. O’Reilly Media, Sebastopol Medjaoui M, Wilde E, Mitra R, Amundsen M (2019) Continuous API management, 1. Aufl. O’Reilly Media, Sebastopol
Zurück zum Zitat Moilanen J, Niinioja M, Seppänen M, Honkanen M (2019) API economy 101, 1. Aufl. Books on Demand, s. l. Moilanen J, Niinioja M, Seppänen M, Honkanen M (2019) API economy 101, 1. Aufl. Books on Demand, s. l.
Metadaten
Titel
Die API-Plattform als Intermediär
verfasst von
Roland Frank
Sebastian Strugholtz
Fabian Meise
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35107-6_4

Premium Partner