Skip to main content

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Die Bilanz als Fundament der Buchführung

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Jedes Geschäftsjahr wird mit dem Jahresabschluss und der darin enthaltenen Bilanz abgeschlossen. Diese ist für In- und Externe ein hoch interessantes Instrument zur Bewertung eines Unternehmens. Aber bevor man diese auswerten kann, muss die Bilanz ordnungsgemäß erstellt werden. Um die Bilanz dann richtig zu analysieren und mit den gegebenen Beständen im Folgejahr buchhalterisch ordentlich zu arbeiten, sind die einzelnen Bilanzpositionen einer der wichtigsten Bestandteile. Die Bilanz ist somit das Fundament der Buchführung.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Die Bilanz als Fundament der Buchführung
verfasst von
Marc Wacker
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-16592-5_8