Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die digitale Transformation der Industrie – wie Deutschland profitiert

verfasst von: Dieter Schweer, Jan Christian Sahl

Erschienen in: Was treibt die Digitalisierung?

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Mobiles Internet, soziale Medien und digitale Serviceleistungen gehören zum Alltag. Jetzt beginnt das Zeitalter des „Internets der Dinge“ – Produkte und Maschinen werden miteinander vernetzt. Ganze Wertschöpfungsketten werden durch digitale Technologien, teils evolutionär, teils disruptiv, verändert. Alles, was digitalisiert werden kann, wird auch digitalisiert. Gehören Deutschland und Europa zur Weltspitze? Eine Studie von Roland Berger Strategy Consultants im Auftrag des BDI hat ergeben: Bis zum Jahr 2025 könnte Europa infolge der digitalen Transformation der Industrie einen Wertschöpfungszuwachs von rund 1,25 Billionen Euro erzielen – aber auch einen Verlust von 605 Milliarden Euro industrieller Bruttowertschöpfung erleiden.

Metadaten
Titel
Die digitale Transformation der Industrie – wie Deutschland profitiert
verfasst von
Dieter Schweer
Jan Christian Sahl
Copyright-Jahr
2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-10640-9_3

Premium Partner