Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

30.10.2020 | Angewandte Geographie | Ausgabe 1/2021 Open Access

Standort 1/2021

Die Dorfapp als Ersatz für die Dorfkneipe?

Erfahrungen aus einem Dorf in der Vulkaneifel

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 1/2021
Autor:
Dr. Ariane Sept

Zusammenfassung

Immer mehr Dörfer nutzen sogenannte Dorfapps. Teilweise sollen diese verlorenen gegangene Treffpunkte und Kommunikationsorte wie Läden oder Kneipen ersetzen. Aber kann eine Dorfapp die Dorfkneipe ersetzen? Dazu werden im Artikel am Beispiel des Dorfes Dreis-Brück in Rheinland-Pfalz und seiner Dorfapp die unterschiedlichen Funktionen der Kneipe systematisiert und mit den Möglichkeiten der Dorfapp verglichen. Im Zentrum steht die Dorfkneipe als Informations- und Kommunikationsort, aber auch ihre Rolle als Treffpunkt, Ort der Entspannung, Ankunftsort sowie als Emotions- und Erinnerungsraum wird beleuchtet. Soll eine Dorfapp teilweise Funktionen von verloren gegangenen Kneipen übernehmen, kann eine systematische Betrachtung der Probleme, die mithilfe digitaler Tools gelöst werden sollen, im Kontext einer Systematisierung von analogen Raumeigenschaften hilfreich sein, um letztlich Verknüpfungen zwischen digitalen Angeboten und analogen Orten zu entwickeln. Der Artikel versteht sich als Beitrag zur raumbezogenen Auseinandersetzung mit gastronomischen Einrichtungen und zur Rolle von Digitalisierung in ländlichen Räumen.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Standort 1/2021 Zur Ausgabe

Campus und Karriere

Campus und Karriere

Editorial

Editorial

GeoWoche

GeoWoche

Rückblick

Rückblick