Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses essential vermittelt einen kompakten Überblick über das Recht der Europäischen Aktiengesellschaft (SE, kurz für Societas Europaea). Dabei werden insbesondere die Gründungsvarianten der SE und das Arbeitnehmerbeteiligungsverfahren erläutert. Daneben enthält dieses essential praktische Hinweise zur Corporate-Governance-Struktur der SE und zu den hierbei zur Verfügung stehenden Gestaltungsoptionen. Zudem werden weitere europäische und EU-ausländische Rechtsformen vorgestellt und mit der SE verglichen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Gründe für die Wahl einer SE

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Verbreitung der SE in Deutschland und Europa

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Das auf die SE anwendbare Recht

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Corporate Governance in der SE

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Gründungsvarianten der SE

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Mitbestimmung in der SE – Das Arbeitnehmerbeteiligungsverfahren

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Sitz der SE und Sitzverlegung

Martin Schaper

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Weitere europäische und EU-ausländische Rechtsformen

Martin Schaper

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise