Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2011 | Planung | Ausgabe 6/2011

Media Spectrum 6/2011

Die Grenzen des Speziellen

Ad Specials Print

Zeitschrift:
Media Spectrum > Ausgabe 6/2011
Autor:
Olaf Schlippe

Abstract

Viele Studien zeigen die hohe Wirksamkeit von gedruckten Ad Specials. Die nächste wird im Sommer 2011 bei Gruner + Jahr erscheinen und voraussichtlich bekräftigen, dass Ad Specials über ein überdurchschnittlich hohes Wirkpotenzial verfügen, mit dem sich zentrale Markendimensionen positiv beeinflussen lassen. Dennoch sollten Kunden Sonderwerbeformen nicht überstrapazieren, um den Reiz des Besonderen zu erhalten. Unternehmen, die sich um eine innovative Positionierung in ihrer Branche bemühen, fragen Ad Specials verstärkt nach. Hoch im Kurs stehen derzeit Lentikular- und elektronische Ideen, aber auch Beihefter und klassische Pop-ups.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2011

Media Spectrum 6/2011 Zur Ausgabe