Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die HOMEberger – Nordhessen nachhaltig erkunden

verfasst von : Jonathan Linker

Erschienen in: CSR in Hessen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Hessen ist ein vielfältiges Bundesland, das seine Vielfalt noch nicht überall als Stärke entdeckt hat. Der Süden betont gerne seine Geschäftigkeit und der Norden seine Ruhe. Die Erzählungen der Regionen vergessen, dass zu einem lebenswerten Land beides gehört. Aktuelle Zahlen zeigen eine zunehmende Stadtflucht, wofür vor allem steigende Mietpreise verantwortlich gemacht werden. Die Entwicklung ist aber ganzheitlicher: Es gibt eine wachsende Sehnsucht nach neuen Lebens- und Arbeitsmodellen, die sich zwischen Stadt und Land bewegen. Ermöglicht werden sie von der Digitalisierung. Höchste Zeit also, ein Bild von Hessen zu zeichnen, das alte Grenzen überwindet und Nähe schafft. Die HOMEberger sind ein Netzwerk von 24 Unternehmerinnen und Unternehmern aus Nordhessen, die es als Teil ihrer gesellschaftlichen Verantwortung sehen, ihre Heimatregion für diese Entwicklung zu öffnen.
Fußnoten
1
Das Shiftphone wird in Falkenberg in der Gemeinde Wabern gebaut.
 
2
Dänisch/Norwegisch für „gemütlich“, „angenehm“, „nett“ und „gut“.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bätzing W (2020) Das Landleben – Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform. BECK, München Bätzing W (2020) Das Landleben – Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform. BECK, München
Zurück zum Zitat European Environmental Bureau (2019) Coolproducts don’t cost the earth - full report. Belgium, Brussels European Environmental Bureau (2019) Coolproducts don’t cost the earth - full report. Belgium, Brussels
Zurück zum Zitat Forti V, Bladé K, Kuehr R, Bel G (2020) The Global E-waste Monitor 2020: Quantities, flows and the circular economy potential . Bonn/Geneva/Rotterdam: United Nations University (UNU)/United Nations Institute for Training and Research (UNITAR) – co-hosted SCYCLE Programme, International Telecommunication Union (ITU) & International Solid Waste Association (ISWA). Forti V, Bladé K, Kuehr R, Bel G (2020) The Global E-waste Monitor 2020: Quantities, flows and the circular economy potential . Bonn/Geneva/Rotterdam: United Nations University (UNU)/United Nations Institute for Training and Research (UNITAR) – co-hosted SCYCLE Programme, International Telecommunication Union (ITU) & International Solid Waste Association (ISWA).
Zurück zum Zitat Kohlhaas R, AMO (2020) Countryside – A Report. Taschen, Köln Kohlhaas R, AMO (2020) Countryside – A Report. Taschen, Köln
Zurück zum Zitat Spiekermann S (2019) Digitale Ethik – Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert. Droemer, München Spiekermann S (2019) Digitale Ethik – Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert. Droemer, München
Zurück zum Zitat Wälde R (2019) Vom iPhone zum Shift. In: Jarosch AA, Wälde R (Hrsg.) epos, vol 3, S 14 Wälde R (2019) Vom iPhone zum Shift. In: Jarosch AA, Wälde R (Hrsg.) epos, vol 3, S 14
Metadaten
Titel
Die HOMEberger – Nordhessen nachhaltig erkunden
verfasst von
Jonathan Linker
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63004-4_42

Premium Partner