Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Die Implementierung von RPA-Lösungen

verfasst von : Mario Smeets, Ralph Erhard, Thomas Kaußler

Erschienen in: Robotic Process Automation (RPA) in der Finanzwirtschaft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Das Kapitel beschreibt ausführlich das Vorgehen bei der Implementierung von RPA. Ein besonderer Fokus wird hier auf Themen und Besonderheiten gelegt, die bei der erstmaligen Einführung von RPA innerhalb der Organisation relevant sind. Viele Aspekte gelten aber auch erst oder gerade bei Folgeimplementierungen. Es werden sämtliche Themen behandelt; vom Aufsetzen einer geeigneten Projektstruktur, über Prozessauswahl und -anpassung, Entwicklung, Test und Implementierung der automatisierten Prozesse, bis hin zu einer Sicherstellung des dauerhaften RPA-Betriebs. An vielen Stellen stehen hilfreiche Übersichten zur Verfügung, die auch als Checklisten für die Praxis verwendet werden können.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Nicht immer werden die Kriterien in technische und betriebswirtschaftliche unterteilt. So teilen beispielsweise Willcocks et al. (2017, S. 22) die von ihnen aufgeführten Kriterien Prozessstandardisierungsgrad, Regelbasiertheit, Prozessreifegrad und Transaktionsvolumina nicht weiter auf.
 
2
Lacity und Willcocks (2016, S. 31) legen eine Fläche auf Höhe der grauen Diagonallinie in Abb. 5.5 und bezeichnen diese als „automatisierbares Band“. Die in diesem Bereich liegenden Prozesse eignen sich für eine Automatisierung, da sie die genannte Einsparung von mindestens drei FTE pro Jahr liefern. Das dort gewählte Band schließt jedoch hochvolumige und komplexe Prozesse, wie P2, aus. Aus diesem Grund wird hier eine erweiterte Darstellung des Ansatzes eingeführt.
 
3
Der Begriff wurde durch Eric Ries geprägt (vgl. Ries, 2011).
 
4
Die hier verwendete Unterteilung weicht von der klassischen Unterteilung von Testarten im Bereich des Softwaretestens ab. Angelehnt an Letztere können die fachlichen Tests aber auch als Integrationstests betrachtet werden, wodurch sich der bekannte Ablauf von Entwicklertest/Functional-Test, über Integrationstest bis hin zum Abnahmetest ergibt (vgl. hierzu Pilorget, 2012).
 
5
Was allerdings voraussetzt, dass einmal erfolgreich getestete Artefakt-Bestandteile in der nächsten Iteration nicht mehr vollumfänglich, sondern höchstens noch regressiv getestet werden.
 
6
Vgl. zu den Rollen im Prozessmanagement beispielsweise Fischermanns (2015).
 
7
Für eine tiefergehende Einführung in den Bereich Testing/Testmanagement siehe beispielsweise Pilorget (2012).
 
Literatur
Zurück zum Zitat Allweyer, T. (2016). Robotic Process Automation – Neue Perspektiven für die Prozessautomatisierung. Working Paper Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik Hochschule Kaiserslautern. Allweyer, T. (2016). Robotic Process Automation – Neue Perspektiven für die Prozessautomatisierung. Working Paper Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik Hochschule Kaiserslautern.
Zurück zum Zitat Fischermanns, G. (2015). Praxishandbuch Prozessmanagement. Verlag Dr. Götz Schmidt. Fischermanns, G. (2015). Praxishandbuch Prozessmanagement. Verlag Dr. Götz Schmidt.
Zurück zum Zitat Hansmann, H., Laske, M., & Luxem, R. (2012). Einführung der Prozesse – Prozess-Roll-out. In J. Becker, M. Kugeler, & M. Rosemann (Hrsg.), Prozessmanagement. Springer Gabler. Hansmann, H., Laske, M., & Luxem, R. (2012). Einführung der Prozesse – Prozess-Roll-out. In J. Becker, M. Kugeler, & M. Rosemann (Hrsg.), Prozessmanagement. Springer Gabler.
Zurück zum Zitat Lacity, M., & Willcocks, L. (2016). Robotic Process Automation at Telefónica O2. MIS Quarterly Executive, 15(1), 21–35. Lacity, M., & Willcocks, L. (2016). Robotic Process Automation at Telefónica O2. MIS Quarterly Executive, 15(1), 21–35.
Zurück zum Zitat Meyer, H., & Reher, H.-J. (2016). Projektmanagement. Von der Definition über die Projektplanung zum erfolgreichen Abschluss (S. 277–300). Springer Gabler. CrossRef Meyer, H., & Reher, H.-J. (2016). Projektmanagement. Von der Definition über die Projektplanung zum erfolgreichen Abschluss (S. 277–300). Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Murdoch, R. (2018). Robotic Process Automation. Guide to building software robots, automate repetitive tasks & become an RPA Consultant. Eigenverlag. Murdoch, R. (2018). Robotic Process Automation. Guide to building software robots, automate repetitive tasks & become an RPA Consultant. Eigenverlag.
Zurück zum Zitat Pilorget, L. (2012). Testen von Informationssystemen. Vieweg + Teubner. CrossRef Pilorget, L. (2012). Testen von Informationssystemen. Vieweg + Teubner. CrossRef
Zurück zum Zitat Porter-Roth, B. (2002). Request for proposal: A guide to effective RFP development. Addison-Wesley. Porter-Roth, B. (2002). Request for proposal: A guide to effective RFP development. Addison-Wesley.
Zurück zum Zitat Ries, E. (2011). Lean Startup. Portfolio Penguin. Ries, E. (2011). Lean Startup. Portfolio Penguin.
Zurück zum Zitat Thom, N. (1995). Change management. In H. Corsten & M. Reiß (Hrsg.), Handbuch Unternehmensführung (S. 869–879). Gabler Verlag. CrossRef Thom, N. (1995). Change management. In H. Corsten & M. Reiß (Hrsg.), Handbuch Unternehmensführung (S. 869–879). Gabler Verlag. CrossRef
Zurück zum Zitat Willcocks, L., & Lacity, M. (2016). Service automation. Robots and the future of work. Steve Brooks Publishing. Willcocks, L., & Lacity, M. (2016). Service automation. Robots and the future of work. Steve Brooks Publishing.
Zurück zum Zitat Willcocks, L., Lacity, M., & Craig, A. (2017). Robotic process automation: Strategic transformation lever for global business services? Journal of Information Technology Teaching Cases, 7, 17–28. CrossRef Willcocks, L., Lacity, M., & Craig, A. (2017). Robotic process automation: Strategic transformation lever for global business services? Journal of Information Technology Teaching Cases, 7, 17–28. CrossRef
Metadaten
Titel
Die Implementierung von RPA-Lösungen
verfasst von
Mario Smeets
Ralph Erhard
Thomas Kaußler
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-42290-5_5