Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Königsdisziplin im Einflussbereich der Jurisprudenz

share
TEILEN

Die Unternehmensbewertung kann mit Fug und Recht als „Königsdisziplin“ der Betriebswirtschaftslehre bezeichnet werden, da sie verschiedenste wirtschaftswissenschaftliche Teildisziplinen miteinander verbindet und so besonders komplexe Fragestellungen aufwirft. Dabei wird kaum ein zweites betriebswirtschaftliches Fachgebiet im Schrifttum derart kontrovers diskutiert wie die Unternehmensbewertung.

Metadaten
Titel
Die Königsdisziplin im Einflussbereich der Jurisprudenz
verfasst von
Florian Follert
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-28923-2_1

Premium Partner