Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Der Leser erhält in diesem Buch einzigartige Einblicke in den faszinierenden Lebensraum und das Leben der Zwergflamingos. Flamingos gelten als Verkörperung des Feuervogels Phönix. Der Autor hat ihre Einstandsgebiete in Afrika und Indien untersucht. Die Umwelt des Zwergflamingos ist durch Hitze, Vulkanasche und Salz geprägt. Er ist an die extremen Bedingungen tropischer Sodaseen angepasst und widersteht selbst der ätzenden Wirkung von Salzlauge. Doch der Mensch greift immer stärker in die Kreisläufe dieser Feuchtgebiete ein. Für den pinkfarbenen Charaktervogel der Salzseen, wird es schwieriger, Lebensraum, Nahrung und Brutplätze zu finden. Sein Schicksal gilt als warnendes Beispiel für den Umgang des Menschen mit der Natur. Wird es den Ebenbildern des Phönix gelingen, in einer vom Menschen geprägten Welt zu überleben? Beobachtungen und Erlebnisse in den ungewöhnlichen Lebensräumen werden vom Autor mit dem Phönixmotiv verwoben und sollen zum Nachdenken über die Kreisläufe des Lebens anregen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Die Akteure

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Der Zwergflamingo und seine Verwandten

Lothar Krienitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Die Algen

Lothar Krienitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Der Feuervogel Phönix

Lothar Krienitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Der Mensch

Lothar Krienitz

Die Schauplätze

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Ostafrika – Zentrum der rastlosen Zwergflamingos

Lothar Krienitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Südliches Afrika – Ruf der Flamingofeder

Lothar Krienitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Indien – Flamingobrücke nach Asien

Lothar Krienitz

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Unsicherheitsabschätzung für die Berechnung von dynamischen Überschwemmungskarten – Fallstudie Kulmbach

Das vom BMBF geförderte Projekt FloodEvac hat zum Ziel, im Hochwasserfall räumliche und zeitliche Informationen der Hochwassergefährdung bereitzustellen. Im hier vorgestellten Teilprojekt werden Überschwemmungskarten zu Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten unter Angabe der Modellunsicherheiten berechnet.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise