Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Studierende der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gehen in 18 Interviews mit namhaften deutschen Musikkritikerinnen und -kritikern – darunter Volker Hagedorn, Markus Kavka, Claus Spahn, Falk Schacht und andere – der Frage nach, wie sich die Rolle von Musikjournalisten verändert. Sie ist längst nicht mehr unangefochten. Im Web 2.0 kann sich heute jeder, ob Experte oder nicht, an jenem „Gespräch über Musik“ beteiligen, das einmal das Monopol professioneller Beobachter war. Das muss nicht das Ende der Musikkritik bedeuten. Möglicherweise steht sie sogar vor einem Neubeginn, weil nur sie Orientierung und Halt in der Informationsflut geben kann.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Birgit Fuß

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Maurice Gajda

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Volker Hagedorn

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Robert Helbig

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Britta Helm

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Markus Kavka

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Albert Koch

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Peter Korfmacher

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Harald Mönkedieck

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Andreas Müller

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Falk Schacht

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Dirk Schneider

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ruben Jonas Schnell

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Claus Spahn

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Christiane Tewinkel

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Albrecht Thiemann

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Thomas Venker

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rainer Wagner

Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise