Skip to main content

2017 | Supplement | Buchkapitel

2. Die Paradoxie der Zukunftsfähigkeit

verfasst von : Peter Kinne

Erschienen in: Hausaufgaben für Gewinner

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Entscheiderinnen und Entscheider in Organisationen können sich in der sogenannten Vierten Industriellen Revolution auf Bauchgefühle verlassen, dem Prinzip Versuch-und-Irrtum folgen oder sich durchwursteln. Nichts davon hat zwangsläufig den schnellen Untergang zur Folge. Aber nur robuste Naturen werden stets gut schlafen können, wenn sie diesen Techniken grundsätzlich den Vorzug geben.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Die Paradoxie der Zukunftsfähigkeit
verfasst von
Peter Kinne
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-19168-9_2

Premium Partner