Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

15.03.2018 | Angewandte Geographie | Ausgabe 1/2018

Standort 1/2018

Die philippinische Diaspora

Migration als Bevölkerungsventil und lokale Entwicklungswirkungen

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 1/2018
Autor:
Dipl.-Geogr. Olaf Haub

Zusammenfassung

Die philippinische Diaspora besteht laut Commission on Filipinos Overseas (2013) aus ca. 10 Mio. Filipinos, das sind ca. 10 % der philippinischen Gesamtbevölkerung. Davon sind knapp die Hälfte temporäre Arbeitsmigranten (OFWs, Oversea Filipino Workers), wovon wiederum die meisten OFWs in den Golfstaaten tätig sind. Aufgrund des Booms der Ölindustrie in der Golfregion entstanden in den 1970er Jahren dort zahlreiche Arbeitsplätze. Damit begann die massive Migration philippinischer Arbeiter in die Golfstaaten sowie auch die Förderung der Arbeitsmigration durch die philippinische Regierung. Mittlerweile sind hochqualifizierte Arbeitskräfte aus den Philippinen nahezu in jedem Land anzutreffen und werden in zahlreichen Branchen nachgefragt. Die Rücküberweisungen der OFWs machen nahezu 10 % des philippinischen Bruttoinlandsproduktes aus und leisten damit nicht nur auf makroökonomischer Ebene einen maßgeblichen Beitrag, sondern tragen auch in großem Maße zur Armutsminderung im Land bei. Die Koordination der philippinischen Arbeitsmigration wurde seit den 1970er Jahren kontinuierlich verbessert und hat sich zu einem erfolgreichen System entwickelt, das die Wirtschaft unterstützt und die Arbeitslosigkeit reduziert. Für die Gastländer sind die Philippinen längst zu einer wichtigen Quelle für Arbeitskräfte geworden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Standort 1/2018 Zur Ausgabe

Angewandte Geographie

Der Rohingya – Konflikt:

Organe des Verbandes

Organe des Verbandes