Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Sabrina Kiszka gibt einen Überblick über die Kategorien der operationellen Risiken, die nicht nur betriebsintern eine zunehmende Relevanz für Kreditinstitute besitzen, sondern auch in den Fokus der Bankenaufsicht rücken. Verknüpft mit aktuellen Beispielen aus der Bankenpraxis legt die Autorin einen geeigneten internen Steuerungsprozess dar. Auf Basis der bisherigen aufsichtsrechtlichen Messansätze analysiert die Autorin den überarbeiteten Standardansatz und zeigt als Ergebnis Verbesserungsvorschläge auf.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Hinführung zur Thematik und Aufbau der Arbeit

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Grundlagen im Bereich der operationellen Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Management operationeller Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Regulatorische Anforderungen an die Eigenmittelunterlegung operationeller Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Überarbeiteter Standardansatz zur Unterlegung der operationellen Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Fazit und kritische Würdigung

Sabrina Kiszka

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromStellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelmAvaloq Evolution AG

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise