Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Sabrina Kiszka gibt einen Überblick über die Kategorien der operationellen Risiken, die nicht nur betriebsintern eine zunehmende Relevanz für Kreditinstitute besitzen, sondern auch in den Fokus der Bankenaufsicht rücken. Verknüpft mit aktuellen Beispielen aus der Bankenpraxis legt die Autorin einen geeigneten internen Steuerungsprozess dar. Auf Basis der bisherigen aufsichtsrechtlichen Messansätze analysiert die Autorin den überarbeiteten Standardansatz und zeigt als Ergebnis Verbesserungsvorschläge auf.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Hinführung zur Thematik und Aufbau der Arbeit

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Grundlagen im Bereich der operationellen Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel Zur Zeit gratis

Chapter 3. Aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Management operationeller Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Regulatorische Anforderungen an die Eigenmittelunterlegung operationeller Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Überarbeiteter Standardansatz zur Unterlegung der operationellen Risiken

Sabrina Kiszka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Fazit und kritische Würdigung

Sabrina Kiszka

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digital Banking braucht Strategie und Kundenorientierung

Das englischsprachige Whitepaper „Successful Digital Banking: Aligning business strategy with technology“ untersucht, wie der Digitalisierungseifer in der Bankenbranche und eine fehlende Strategie das Kundenerlebnis beeinträchtigen – und was die zentralen Erfolgsfaktoren beim Digital Banking sind. Die Studie macht deutlich, mit welchem Eifer die Bankenbranche die Digitalisierung vorantreibt. Allerdings fühlen sich einige Kunden dabei von der Vielfalt neuer Funktionalitäten einfach überfordert. Letztlich sind digitale Strategien immer dann erfolgreich, wenn sie ein positives Kundenerlebnis über alle Touchpoints hinweg im Blick haben.
Jetzt gratis downloaden!