Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Im „Forum Dienstleistungsmanagement“ erläutern renommierte Autoren umfassend und facettenreich, warum der adäquate Umgang mit der Digitalisierung einen entscheidenden Wettbewerbsfaktor sowohl für Produkthersteller als auch für Dienstleistungsunternehmen darstellt. Sie veranschaulichen, wie sich bestehende Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle als Folge der Digitalisierung stark verändern, wegfallen werden und zugleich neue entstehen können, und somit ein gravierender Strukturwandel ausgelöst wird. Band 1 nimmt Stellung zu folgenden Schwerpunkten:
Der Inhalt● Konzeptionelle Grundlagen von Dienstleistungen 4.0● Methoden von Dienstleistungen 4.0● Instrumente von Dienstleistungen 4.0● Branchenspezifische Perspektiven von Dienstleistungen 4.0

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Dienstleistungen 4.0 – Erscheinungsformen, Transformationsprozesse und Managementimplikationen

Manfred Bruhn, Karsten Hadwich

Konzeptionelle Grundlagen von Dienstleistungen 4.0

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Service Digitization – Review of the Literature and Research Agenda

Alexander Leischnig, Björn Ivens, Steffen Wölfl, Daniel Hein

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Butler-Services als Dienstleistungen 4.0 zur Entlastung von Konsumenten in ihren Alltagsprozessen

Rolf Weiber, Lukas Mohr, Thomas Weiber

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Smart Services – Chancen und Herausforderungen digitalisierter Dienstleistungssysteme für Unternehmen

Hans-Jörg Bullinger, Walter Ganz, Jens Neuhüttler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Interaktionsqualität in digitalen B2B-Service-Encountern – Begriff, Relevanz und Einflussfaktoren

Anja Geigenmüller

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kaufentscheidungstreiber bei Dienstleistungen 4.0 – Unterschiede zwischen digitalen B2C- und C2C-Services

Dominik Georgi, Dorothea Schaffner

Methoden von Dienstleistungen 4.0

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Service Engineering – Neue Services erfolgreich gestalten und umsetzen

Herbert Michael Richter, Martin Tschandl

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung als Treiber für Faktenbasiertes Service-Systems-Engineering

Angela Roth, Benedikt Höckmayr, Kathrin Möslein

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Context-Aware Computing – Zur Integrativitätsproblematik aus Sicht der Leistungslehre

Christian Arnold, Martin Reckenfelderbäumer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Service Analytics als Ansatz zur Weiterentwicklung des Dienstleistungsmanagements

Mischa Seiter, Caroline Rosentritt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Steuerung der Servicequalität in Echtzeit (SQE)®

Armin Töpfer, Niels Delater, Steffen Silbermann, Anne Maertins

Instrumente von Dienstleistungen 4.0

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Preismanagement in digitalen Geschäftsmodellen

Hermann Simon

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Möglichkeiten servicezentrierter Preissysteme durch Digitalisierung

Stefan Roth, Thomas Robbert, Lucas Pfisterer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erlebniszentriertes Design von E-Services am Beispiel einer Storytelling-App für touristische Attraktionen

Jan Drengner, Werner König

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kundenakzeptanz von Beacons zur Umsetzung von Location-based Advertising

Marco Altpeter, Matthias H. J. Gouthier

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Dialogkommunikation im Online-Kundenservice

Josephine Dölz, Sascha Weiner, Florian U. Siems

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Anywhere, Anytime? Mobile Push Notifications as a New Interaction-Channel for Service Providers

Michael Lachner, Armin R. Arnold, Florian Wangenheim

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Understanding Video Engagement on Global Service Networks – The Case of Twitter Users on Mobile Platforms

Lisa-Charlotte Wolter, Sylvia Chan-Olmsted, Claudia Fantapié Altobelli

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Controlling als interner Dienstleister 4.0

Gernot Mödritscher, Friederike Wall

Branchenspezifische Perspektiven von Dienstleistungen 4.0

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Material Love in the Digital Age – Comparing Perceived Consumer Value of Digital versus Physical Products

Silvia Riper, Sabrina V. Helm, Tony Stovall

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalizing the Customer Process – Opportunities and Risks for Financial Services

Marcus Schögel, Maleen Knaak

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Dienstleistungen im stationären Einzelhandel als Antwort auf die Herausforderungen durch Online-Shops

Hendrik Schröder, Ann-Kathrin Lich

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung des Kundenservices in der Healthcare Industrie – Motivationen und Auswirkungen der Kunden- und Mitarbeiterbeteiligung in B2B-P3-Online-Communities

Jens Hogreve, Andrea Beierlein

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!