Skip to main content
main-content

Dienstleistungsmarketing

Aus der Redaktion

16.12.2020 | Social Media | Interview | Onlineartikel

"Soziale Medien bieten mit ihrer Reichweite enorme Möglichkeiten"

Wie kann Tourismusmarketing in Corona-Zeiten überleben und von Social Media profitieren? Springer-Autor André Gebel gibt im Interview mit Springer Professional einen Ausblick auf die Branche.

19.11.2020 | Innovationsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Der Druck wächst, die Servicetransformation voranzutreiben"

Welche Anforderungen stellen Innovationen in Dienstleistungen und die Automatisierung an Unternehmen? Die Springer-Autoren Manfred Bruhn und Karsten Hadwich haben im Interview mit Springer Professional Antworten darauf. 

23.07.2020 | M&A-Management | Im Fokus | Onlineartikel

So wird die Serviceintegration zur Erfolgsgeschichte

Mit einer klaren Strategie können Industrieunternehmen durch Fusionen Services in ihr Geschäftsmodell integrieren. Welche Herausforderungen bei einer so genannten Servitization-M&A zu überwinden sind und wie die Integration gelingt.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

20.05.2020 | Spektrum | Ausgabe 3/2020

KI – Mythos und Realität. Auf die Perspektive kommt es an!

So sehr das Thema künstliche Intelligenz (KI) in vielerlei Kontext noch nicht voll ausgereift ist und einem Mythos zu gleichen scheint, so wurde es für mich persönlich doch sehr schnell zur Realität – kurz gesagt, wie so oft im Leben, kommt es auf …

01.05.2017 | Titel | Ausgabe 5/2017

Aus der Kür wird Pflicht

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Versicherungs-vertriebsrichtlinie (IDD) sieht vor: Vermittler müssen sich jährlich im Umfang von 15 Zeitstunden weiterbilden. Was das für Vermittler konkret heißt, ist Thema dieses Artikels …

01.12.2015 | Inhaltsverzeichnis | Ausgabe 4/2015

Geschäftsmodelle im Internet der Dinge

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), das physische Produkte und digitale Services zu hybriden Lösungen verschmelzen lässt, verspricht völlig neue Möglichkeiten. Die Erfahrung, dass eine neue Technologie nicht zwingend wirtschaftlichen …

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

Gründe der Mitwirkung in der kommerziellen Sharing Economy

Der Begriff „Sharing Economy“ wird für eine Vielzahl von Phänomenen verwendet. „Sharing“ steht für den Zugang zu Ressourcen (unter anderem Objekte, Zeit) und die Nutzungsmöglichkeiten, die sich aus dem Ressourcenzugang ergeben. Diese Nu

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wesen des Franchisings

Weltweit wächst Franchising kontinuierlich. Der Handel wird bereits weitgehend von Franchisesystemen geprägt. Dienstleistungen einschließlich Nischen des Handwerks gehören gegenwärtig zu den Schwerpunkten der Expansion. Aber noch immer ist das …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Kulturbetrieb

Das erste Kapitel definiert Kulturmarketing und gibt eine Übersicht über die Kulturlandschaft in Deutschland. Gezeigt wird, nach welchen Bereichen und Charakteristika Kulturbetriebe unterschieden werden können. Zudem werden die Besonderheiten der …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Kundenorientierung ist in aller Munde. Der Begriff hat in den letzten Jahren Einzug in die meisten Unternehmensbroschüren gefunden. Dabei zeigt sich in der Praxis, jede Organisation ist grundsätzlich kundenorientiert. Was in den meisten …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Dimensionen der Kundenorientierung

Das Managementmodell Kundenorientierung besteht aus vier unterschiedlichen Dimensionen. Bisher wird Kundenorientierung meist nur mit der Dimension Customer Management in Beziehung gesetzt.

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 19.04.2021 | Automatisiertes Fahren | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die Mobilität der Zukunft ist flexibel

    Der internationale ATZlive-Kongress Automatisiertes Fahren diskutiert am 8. und 9. Juni 2021 zum siebten Mal die nötigen Schritte auf dem Weg vom assistierten zum autonomen Fahren. Eine Teilnahme ist vor Ort in Wiesbaden oder virtuell via Live-Stream möglich.

Bücher

    Bildnachweise