Skip to main content
main-content

Dienstleistungsqualität

Aus der Redaktion

13.11.2017 | Kundensegmentierung | Im Fokus | Onlineartikel

Begehrte "Best Ager" sind wählerisch

Kunden zwischen 50 und 69 Jahren sind aus Markensicht im besten Alter. Denn die "Best-Ager" kaufen gerne auch mal höherpreisige Ware, wenn diese ihren hohen Ansprüchen genügt. Diese Kriterien müssen Marken erfüllen, um zu begeistern.

08.11.2017 | After-Sales Management | Kolumne | Onlineartikel

After Sales? Sales After!

"Nach dem Spiel ist vor dem Spiel", lautet bekanntlich die alte Fußball-Weisheit. After Sales klingt jedoch so, als höre das Verkaufen irgendwann auf. Wir sollten mehr über das Verkaufen nach dem Verkauf nachdenken, meint Ove Jensen.

03.11.2017 | Markenführung | Im Fokus | Onlineartikel

Diese Marken lieben die Deutschen

Von Kindesbeinen an begleiten uns Marken auf Schritt und Tritt, wecken Erinnerungen und formen unsere Identität. Vor allem auf traditionsreiche Brands wollen Konsumenten derzeit nicht verzichten, wie ein aktuelles Ranking zeigt. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.05.2018 | Praxis | Ausgabe 5/2018

Nach der Erkenntnis folgt die Handlung

Die wichtigsten Ansatzpunkte für den aufgedeckten Veränderungsbedarf sind dabei: ▪ Festlegung der Kunden mit der Fragestellung: Für wen bietet der IWB welche Dienstleistungen unmittelbar an, für wen gegebenenfalls nicht beziehungsweise nur …

01.04.2018 | Praxis | Ausgabe 4/2018

Erkenntnisgewinn durch Methodenmix erhöhen

Nach der Darstellung des Gesamtaufbaus des Evaluationsprojektes und der Methodenvorstellung werden nun im dritten Teil der Serie die Ergebnisse, die aus den verschiedenen Methoden gewonnen werden konnten, vorgelegt.

01.02.2018 | Steuerung | Ausgabe 1-2/2018

Kluger Methodeneinsatz als Erfolgsschlüssel

Im ersten Beitrag wurde der Gesamtaufbau unseres Evaluationsprojektes inklusive dessen Nutzen chronologisch dargestellt. Nun wird der zielgerichtete und integrative Einsatz der verwendeten Methoden zur Zufriedenheits- und Qualitätserhebung …

12.10.2017 | Abhandlung | Ausgabe 2/2017

Eine Frage des Marktes? Regionale Unterschiede von Heimentgelten stationärer Pflegeeinrichtungen

Heimentgelte stationärer Pflegeeinrichtungen sind in Deutschland von einer hohen regionalen Varianz gekennzeichnet. Vor dem Hintergrund einer marktorientierten Ausgestaltung des Pflegesektors durch die Gesetzliche Pflegeversicherung und der damit …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretischer Teil

Im folgenden Abschnitt werden die unterschiedlichen Content-Typen und ihre Verwendung in der Social-Media-Unternehmenskommunikation analysiert. Allgemein unbestritten ist, dass Unternehmen sich an der Individualität der verschiedenen Content-Typen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Prozesse im Unternehmen

Prozesse im Unternehmen haben eine fundamentale Bedeutung, da die Erfüllung der Kundenbedürfnisse oberstes Ziel des Unternehmens ist. Jeder Prozess hat einen Eigentümer, einen Lieferanten und Kunden. Der Eigentümer des Prozesses hat mit seinen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Forschungsergebnisse

Im Zuge der Unternehmens-Befragung wurden insgesamt 661 Unternehmen angeschrieben. Davon haben 122 Unternehmensvertreter den Fragebogen vollständig ausgefüllt (Nettobeteiligung). Daraus resultiert eine Rücklaufquote von 18,5 Prozent.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Sender-Empfänger-Vergleich von Weiterempfehlungen, die eine Service-Recovery beschreiben. Das folgende Kapitel soll als Einführung in die Thematik dienen. Dazu wird in Abschnitt 1.1 die Relevanz des …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitalisierung im Einkauf – technologische und organisatorische Trends

Technologien verändern die Arbeiten im Einkauf. Wenige große internationale Unternehmen beeinflussen diese Trends. Internet of Things und E-Commerce haben international unterschiedliche Entwicklungen. Europa hätte das größte Marktpotential, steht aber dabei nicht auf Platz 1. Diesen wird bis 2020 China eingenommen haben – so die Prognosen. In unserem Whitepaper finden Sie eine Zusammenschau aktueller Trends, die Sie kennen sollten.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise