Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Die Digitale Transformation hat längst begonnen und stellt Unternehmen einerseits vor neue Herausforderungen, bietet aber andererseits Unternehmen Möglichkeiten, ungenutzte Potenziale zu heben. Die Frage ist, welche (technologischen) Trends vorliegen, wie sich diese auf Unternehmen und insbesondere Geschäftsmodelle auswirken und welche Vorgehensweise notwendig ist, um die Digitale Transformation erfolgreich zu gestalten.
Dieses Buch stellt die wichtigsten technologischen Trends im Kontext der Digitalisierung anhand von drei Kategorien (Konzentration auf Menschen, Smarte Maschinen, Enabler-Technolgien) vor. Anschließend werden mögliche Auswirkungen auf Unternehmen diskutiert. Dabei liegt der Fokus auf den Elementen von Geschäftsmodellen (z.B. Kundensegmente, Kundenkanäle, Kundenbeziehungen, Produkte, Dienstleistungen).
Die aus Praxis und Wissenschaft entwickelte Roadmap zeigt eine strukturierte Vorgehensweise zur Umsetzung der Digitalen Transformation von Geschäftsmodellen auf.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Technologische Trends

Im ersten Kapitel zeigen wir Technologietrends und eine neue Generation von Geschäftsmodellen auf. Der folgende Abschnitt erläutert auf Basis des aktuellen Hype-Cycles von Gartner die wichtigsten Technologietrends und Treiber der Zukunft. Anschließend definieren wir im dritten Abschnitt dieses Kapitels den Begriff Digitalisierung.

Daniel Schallmo, Joachim Reinhart, Evelyn Kuntz

Kapitel 2. Auswirkungen auf Unternehmen

Mit diesem Kapitel zeigen wir Auswirkungen der Digitalisierung auf Unternehmen anhand eines Geschäftsmodellrasters auf. Der folgende Abschnitt legt mit einer Definition des Begriffs „Geschäftsmodell“ die Grundlagen für den dritten Abschnitt, in dem mögliche Auswirkungen der Digitalisierung auf Unternehmen anhand der fünf Dimensionen des Geschäftsmodells beschrieben werden. Das zweite Kapitel endet mit einer Zusammenfassung und einem Ausblick.

Daniel Schallmo, Joachim Reinhart, Evelyn Kuntz

Kapitel 3. Eine Roadmap für die digitale Transformation von Geschäftsmodellen

Wir haben in den beiden vorangegangenen Kapiteln die wichtigsten technologischen Trends und Treiber der Digitalisierung vorgestellt und deren mögliche Auswirkungen auf Unternehmen diskutiert, insbesondere auf die verschiedenen Dimensionen des Geschäftsmodellrasters. Mit diesem dritten und letzten Kapitel zeigen wir Ihnen anhand einer Roadmap, wie Sie Ihr Geschäftsmodell Schritt für Schritt digital transformieren. Der folgende Abschnitt erläutert unser Verständnis der Transformation von Geschäftsmodellen, im zweiten Abschnitt zeigen wir im Detail die fünf Schritte zur Digitalen Transformation von der Analyse des bestehenden Geschäftsmodells über Ziele, Optionen, Bewertung der Optionen bis hin zur Finalisierung des neuen Geschäftsmodells und dessen Implementierung. Den Abschluss dieses Kapitels bilden eine Zusammenfassung des Kapitels und die zehn wichtigsten Erfolgsfaktoren der Digitalen Transformation.

Daniel Schallmo, Joachim Reinhart, Evelyn Kuntz
Weitere Informationen

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und der Faktor Arbeit - Implikationen für Unternehmen und Wirtschaftspolitik

Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkung auf den Faktor Arbeit ist zum Modethema in der wirtschaftswissenschaftlichen Politikberatung avanciert. Studien, die alarmistisch die baldige Verdrängung eines Großteils konventioneller Jobprofile beschwören, leiden jedoch unter fragwürdiger Datenqualität und Methodik. Die Unternehmensperspektive zeigt, dass der Wandel der Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz weitaus langsamer und weniger disruptiv ablaufen wird. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise