Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Digitaler Darwinismus und die Social Revolution – Welche Grundbedürfnisse des Menschen den Treibstoff der Revolution auf Kundenseite darstellen

verfasst von: Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land

Erschienen in: Digitaler Darwinismus

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Wir können heute mit Recht von einer Social Revolution sprechen, da die Möglichkeiten des Internets Millionen von Nutzern zu einem bisher nicht vorstellbaren Gehör und damit zu einer ungeahnten Machtfülle verhelfen. Der zentrale Hebel der neuen Macht der Kunden ist deren weltweite Vernetzung. Hierbei müssen wir allerdings aufpassen, dass wir uns in unseren Aktionen und Reaktionen nicht zu stark von den Power-Usern dominieren lassen, die mit ihren Aktionen und Sichtweisen die sozialen Medien dominieren. In jedem Falle ist es jedoch die Aufgabe der Unternehmen, eine wirksame Online-Gegenmacht aufbauen, um in den sozialen Medien nicht zum Getriebenen zu werden.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Digitaler Darwinismus und die Social Revolution – Welche Grundbedürfnisse des Menschen den Treibstoff der Revolution auf Kundenseite darstellen
verfasst von
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer
Karl-Heinz Land
Copyright-Jahr
2013
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-01260-1_2