Skip to main content

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Digitales Gesundheitsmanagement bei Auszubildenden

verfasst von : Prof. Dr. Manfred Betz, Prof. Dr. Ulrich Koehler, Prof. Dr. Keywan Sohrabi

Erschienen in: Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Auszubildenden von heute sind die erste Generation, die mit digitalen Medien aufgewachsen ist. Die Verknüpfung der neuen Medien mit Gesundheit im Rahmen des BGMs erscheint erfolgversprechend, da diese der Zielgruppe vertraut sind und eine hohe Akzeptanz besteht. Es werden Maßnahmen der Gesundheitsförderung dargestellt, die mit Hilfe von digitalen Instrumenten, vornehmlich mit dem Smartphone, umgesetzt werden (z. B. Bewegungsförderung, Anti‐Raucher‐Training, Ernährungsanalyse, Schlafanalyse, Onlinebefragungen, Onlinelernmaterialien). Das Angebot gesundheitsbezogener Informationen im Internet erfordert eine spezifische Medienkompetenz. Die Auszubildenden lernen, wie und wo sie sinnvolle und praxisrelevante Gesundheitsinformationen erhalten. Digitale Anwendungen wie Messungen gesundheitsrelevanter Parameter mit Smartphones oder Wearables werden kritisch hinterfragt. Zudem werden gesundheitliche Risiken, die von einem hohen und unreflektierten Medienkonsum ausgehen, thematisiert.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Betz, M. (2017): Gesundheitstraining für Auszubildende. Modul 1: Körperliche Schutzfaktoren. BoD, Norderstedt Betz, M. (2017): Gesundheitstraining für Auszubildende. Modul 1: Körperliche Schutzfaktoren. BoD, Norderstedt
Zurück zum Zitat Betz, M., Haun, D., Böttcher, M. (2015): Zielgruppenspezifische Gesundheitsförderung bei Auszubildenden. In: Badura A, Ducki A, Schröder H, Klose J & Meyer M (Hrsg) Fehlzeitenreport 2015. Neue Wege für mehr Gesundheit – Qualitätsstandards für ein zielgruppenspezifisches Gesundheitsmanagement. Springer, Berlin-Heidelberg Betz, M., Haun, D., Böttcher, M. (2015): Zielgruppenspezifische Gesundheitsförderung bei Auszubildenden. In: Badura A, Ducki A, Schröder H, Klose J & Meyer M (Hrsg) Fehlzeitenreport 2015. Neue Wege für mehr Gesundheit – Qualitätsstandards für ein zielgruppenspezifisches Gesundheitsmanagement. Springer, Berlin-Heidelberg
Zurück zum Zitat Betz, M., Berschin, G., Koehler, U. (2016): Wie fit und gesund sind unsere Auszubildenden? In: Schmitz-Spanke, S. (Hrsg) Dokumentation der 56. wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM, München Betz, M., Berschin, G., Koehler, U. (2016): Wie fit und gesund sind unsere Auszubildenden? In: Schmitz-Spanke, S. (Hrsg) Dokumentation der 56. wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM, München
Zurück zum Zitat Brinker, T.J., Seeger, W., Buslaff, F. (2016): Photoaging Mobile Apps in School-Based – Tobacco Prevention: The Mirroring Approach. J Med Internet Res 18(6):e183CrossRef Brinker, T.J., Seeger, W., Buslaff, F. (2016): Photoaging Mobile Apps in School-Based – Tobacco Prevention: The Mirroring Approach. J Med Internet Res 18(6):e183CrossRef
Zurück zum Zitat Brodersen, S., Lück, P. (2016): Apps, Blogs und Co. – Neue Wege in der betrieblichen Gesundheitsförderung? iga.Wegweiser Brodersen, S., Lück, P. (2016): Apps, Blogs und Co. – Neue Wege in der betrieblichen Gesundheitsförderung? iga.Wegweiser
Zurück zum Zitat Daniel, D.B., Willingham, D.T. (2012): Electronic Textbooks: Why the rush? Science, 1570–1571 Daniel, D.B., Willingham, D.T. (2012): Electronic Textbooks: Why the rush? Science, 1570–1571
Zurück zum Zitat Evers-Wölk, M., Opielka, M. (2016): Neue elektronische Medien und Suchtverhalten. TAB-Arbeitsbericht 166. Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen-Bundestag, BerlinCrossRef Evers-Wölk, M., Opielka, M. (2016): Neue elektronische Medien und Suchtverhalten. TAB-Arbeitsbericht 166. Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen-Bundestag, BerlinCrossRef
Zurück zum Zitat Knöppler, K., Neisecke, T., Nölke, L. (2016): Digital-Health-Anwendungen für Bürger. Bertelsmann-Stiftung, Gütersloh Knöppler, K., Neisecke, T., Nölke, L. (2016): Digital-Health-Anwendungen für Bürger. Bertelsmann-Stiftung, Gütersloh
Zurück zum Zitat Roth, G. (2011): Bildung braucht Persönlichkeit. Klett-Cotta, Stuttgart Roth, G. (2011): Bildung braucht Persönlichkeit. Klett-Cotta, Stuttgart
Zurück zum Zitat Schwartz, B., Baca, A. (2016): Wearables and Apps – Modern Diagnostic Frameworks for Health Promotion through Sport. Dtsch Z Sportmed 67: 131–136CrossRef Schwartz, B., Baca, A. (2016): Wearables and Apps – Modern Diagnostic Frameworks for Health Promotion through Sport. Dtsch Z Sportmed 67: 131–136CrossRef
Zurück zum Zitat Te Wildt, B. (2015): Digital Junkies. Droemer, München Te Wildt, B. (2015): Digital Junkies. Droemer, München
Metadaten
Titel
Digitales Gesundheitsmanagement bei Auszubildenden
verfasst von
Prof. Dr. Manfred Betz
Prof. Dr. Ulrich Koehler
Prof. Dr. Keywan Sohrabi
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-14550-7_14