Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung der Lehre – Chancen für eBologna

verfasst von: David Kergel, Birte Heidkamp

Erschienen in: Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Der Bologna-Prozess, universitäres E-Learning sowie die Diskussion einer lernerzentrierten, partizipativen Hochschuldidaktik stellen seit Ende der 1990er Jahre bis hin zu gegenwärtigen Change Management-Prozessen die institutionellen Strukturen von Hochschulen vor Herausforderungen. Im Folgenden werden die Schnittmengen zwischen dem Bologna-Prozess mit einem zeitgemäßen E-Learning sowie einer partizipativen Hochschuldidaktik herausgearbeitet.

Metadaten
Titel
Digitalisierung der Lehre – Chancen für eBologna
verfasst von
David Kergel
Birte Heidkamp
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21290-2_9

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner