Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch stellt erstmals die Gesamtsituation des IT-Managements der Digitalisierung im Öffentlichen Bereich Deutschlands vor. Aufgrund ihrer Schlüsselfunktion für die Verbesserungen in der Verwaltung selbst, aber auch der möglichen innovativen Impulse für unsere Gesellschaft – jeden IT-Nutzer und die Privatwirtschaft –, spielt sie eine sehr wichtige Rolle in Politik und Verwaltungsmanagement. Daher stehen hier vor allem folgende Fragen im Mittelpunkt: Wie managt der Öffentliche Bereich die Schlüsselkompetenz Informationswirtschaft? Wie stellt sich die Ausgangssituation in Bund, Ländern und Kommunen in Bezug auf die eigene Digitalisierung dar, welchen Stellenwert hat das IT-Management im eigenen Bereich des Öffentlichen Sektors? Welche Auswirkungen haben die Trends in der Digitaltechnologie auf Menschen, Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Verwaltung und Staat? Welche Empfehlungen lassen sich daraus ableiten? Das Buch soll dazu beitragen, mehr Aufmerksamkeit für das Thema zu erzeugen und liefert aus Sicht von IT-Verantwortlichen und externen Experten einen systematischen Überblick.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Roland Heuermann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Digitalisierung: Begriff, Ziele und Steuerung

Roland Heuermann, Andreas Engel, Jörn von Lucke

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Digitalisierung auf kommunaler Ebene

Roland Heuermann, Carsten Jürgens, Peter Adelskamp, Tanja Krins

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Digitalisierung auf Landesebene

Roland Heuermann, Stefan Krebs, Christian D. Kohl, Carsten Jürgens, Johann Bizer, Michel Golibrzuch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Digitalisierung auf Bundesebene

Falk A. Schmidt, Gerhard van der Giet

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Treiber, Ratgeber, Meinungsmacher

Jörn von Lucke, Roland Heuermann, Helmut Poder, Mario Walther, Heinrich Rentmeister, Marc Reinhardt, Jan Reddehase, Ulf Schitkowsky, Mathias Oberndörfer, Ferdinand Schuster, Philipp Kleinmanns, Carsten Hentrich, Michael Pachmajer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Wirkungen und Erfolge der Digitalisierung

Roland Heuermann, Matthias Tomenendal, Carsten Jürgens

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Handlungsempfehlungen

Roland Heuermann

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise