Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung: Lehren aus vergangenen Disruptionen, Leistungsfähigkeit von KI und sie flankierendem „digitalen Trios“ (Robot Process Automation, Blockchain, Quanten-/Supercomputing), sowie KI-Supermächte, die uns disrupieren

verfasst von : Stefan H. Vieweg

Erschienen in: KI für das Gute

Verlag: Springer International Publishing

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

„Digitalisierung“, das Schlagwort der 2010er-Jahre, kennzeichnet zusammen mit „Disruption“ einen grundlegenden Wandel für Individuen und Gesellschaften. In diesem Kapitel wird zunächst ein wenig Zuversicht aufgebaut, indem die aktuelle digitale Transformation in einen historischen Kontext gestellt wird. Es werden Beispiele diskutiert, die das Potenzial und die Risiken von KI-basierten Anwendungen aufzeigen. Offensichtlich ist die Disruption nicht neu, und aus der Vergangenheit können wichtige Lehren gezogen werden. Das „digitale Trio“ (Robot Process Automation, Blockchain und Quanten-/Supercomputing), d. h. digitale Technologien, die die KI umgeben und zu ihr beitragen, wird für Nicht-Ingenieure erklärt und die Leistungsfähigkeit kritisch reflektiert. Anhand der öffentlich zugänglichen KI-Plattform Kaggle wird die Abhängigkeit der Ergebnisse von den beiden wichtigsten Zutaten für KI – Daten und Algorithmen – veranschaulicht. Die Leserinnen und Leser können die Berechnungsergebnisse sofort selbst nachprüfen (ohne jegliche Software-Kenntnisse): Auf der Grundlage eines Testdatensatzes werden verschiedene KI-Algorithmen in einem Frühwarnsystem eingesetzt. Es wird gezeigt, dass schon geringe Variationen in der Parametrisierung zu deutlich unterschiedlichen Ergebnissen führen. Dies deutet natürlich auf ein zentrales Problem von KI-Anwendungen hin, das ebenfalls in Teil III behandelt wird, da ein falscher Abgleich von Daten und Algorithmen das Potenzial hat, letztlich zu verzerrten Entscheidungen und damit zu Diskriminierung führt.Die Welt der KI hat sich mit exponentiellem Tempo entwickelt. Obwohl das Potenzial der KI allgemein bekannt ist, gibt es seit einigen Jahren ein klares Duopol, das die KI-Agenda vorantreibt. Die verwendeten Technologien, die daraus abgeleiteten Anwendungen und die Auswirkungen auf das Leben des Einzelnen und der Gesellschaft werden durch die Gegenüberstellung der beiden Supermächte USA und China in ihrer Herangehensweise an die Herrschaft im digitalen Zeitalter veranschaulicht. Trotz der ethischen Konsequenzen der beiden sehr unterschiedlichen Bestrebungen, der USA mit dem sogenannten Überwachungskapitalismus und Chinas mit dem sogenannten Markt-Leninismus, gibt es massive Auswirkungen nicht nur auf das gesellschaftliche Leben, sondern auch auf den Ressourcenverbrauch, der einen exponentiellen Anstieg des Energiebedarfs (und damit realistischerweise auch des CO2-Ausstoßes) sowie der Kosten nach sich zieht.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Digitalisierung: Lehren aus vergangenen Disruptionen, Leistungsfähigkeit von KI und sie flankierendem „digitalen Trios“ (Robot Process Automation, Blockchain, Quanten-/Supercomputing), sowie KI-Supermächte, die uns disrupieren
verfasst von
Stefan H. Vieweg
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-031-22777-6_6

Premium Partner