Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

33. Dioden

verfasst von: Peter Döring

Erschienen in: Handbuch Elektrotechnik

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Dioden sind vielfach im Einsatz. Obwohl das Bauelement nur zwei Anschlüsse besitzt, sind bei seiner Anwendung einige Dinge zu beachten. Dieses Kapitel stellt die Diode in ihren Daten und ihren Anwendungen vor. Neben der Standardausführung gibt es auch nützliche Sonderausführungen. Folgende Themen werden behandelt: Kennlinien; Kenndaten und Grenzwerte; Kennzeichnung von Halbleiter-Bauelementen; Diodenarten: Kapazitätsdioden, Schalterdioden, Schottky-Dioden, Gleichrichterdioden, Z-Dioden. Anwendungsschaltungen: Begrenzerschaltungen, Gleichrichterschaltungen (Einweg-, Zweiweg-, Brücken-, Mittelpunkt-Schaltung); Spannungsvervielfacher; Z-Diode als Konstantspannungsquelle. Abbildungen, Diagramme und Schaltbeispiele runden die Behandlung des Themas ab.
Metadaten
Titel
Dioden
verfasst von
Peter Döring
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07049-6_33