Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

06.03.2019 | Originalbeitrag

Direkteinspeisung im Präzisionspflanzenschutz – Teilflächenspezifische Applikation von Pflanzenschutzmitteln

Zeitschrift:
Gesunde Pflanzen
Autoren:
Jan-Philip Pohl, Dirk Rautmann, Henning Nordmeyer, Dieter von Hörsten

Zusammenfassung

Im Rahmen eines 18-monatigen Forschungsprojektes wurde ein Feldspritzgerät mit Direkteinspeisung zur teilflächenspezifischen Applikation von Pflanzenschutzmitteln weiterentwickelt und im praktischen Einsatz intensiv erprobt. Im Fokus stand, dass das Gerät in der Lage sein muss, mehrere Pflanzenschutzmittel in einer Überfahrt unabhängig voneinander verzögerungsfrei und zielgenau zu applizieren. Das Feldspritzgerät hat zwei separate Düsenleitungen mit jeweils mindestens einer eigenen Direkteinspeiseeinheit. Die Düsenleitungen können durch das Zirkulationssystem mit der jeweiligen Spritzflüssigkeit vorgeladen werden, sodass beim Einschalten der Düsen sofort die vorgegebene Sollkonzentration zur Verfügung steht. Precision Spraying erfordert eine teilflächenspezifische Anwendung von Pflanzenschutzmitteln. Ohne die Direkteinspeisung im Pflanzenschutz kann die teilflächenspezifische Anwendung nicht in der Landwirtschaft umgesetzt werden. Ziel des Projektes ist die intensive Prüfung der Direkteinspeisung im Feld, um die Zuverlässigkeit des Systems und die Auswirkungen der ortsspezifischen Behandlung zu bewerten. Eine wichtige Frage in diesem Zusammenhang war die Optimierung der Handhabung des Prototypen, der Elektronik und der Direkteinspeisung selbst. Es wird der aktuelle Entwicklungsstand des Feldspritzgerätes mit Direkteinspeisung aufgezeigt und über Versuchsergebnisse und Lösungen informiert, die im Forschungsprojekt erarbeitet wurden. Die Untersuchungen zeigen, dass praktische Systeme zur verzögerungsfreien Direkteinspeisung realisiert werden können und eine teilflächenspezifische Anwendung verschiedener Pflanzenschutzmittel möglich ist.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel