Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.01.2019 | Original Paper

Dynamic Mechanical and Fracture Behaviour of Sandstone Under Multiaxial Loads Using a Triaxial Hopkinson Bar

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering
Autoren:
K. Liu, Q. B. Zhang, G. Wu, J. C. Li, J. Zhao
Wichtige Hinweise

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Variations in stress conditions of rocks have been observed during blasting for excavation or large-scale seismic events such as an earthquake. A triaxial Hopkinson bar is developed to apply initial pre-stresses achieving various in situ stress conditions, including uniaxial (principal stresses σ1 > σ2 = σ3 = 0), biaxial (σ1 ≥ σ2 > σ3 = 0) and triaxial (σ1 ≥ σ2 ≥ σ3 ≠ 0) confinements, and then to determine properties of materials under multiaxial pre-stress states at high strain rate. A series of tests was conducted on sandstone specimens to investigate dynamic responses under multiaxial pre-stress states. A high-speed camera at the frame rate of 200,000 fps with a resolution of 256 × 256 pixels was used to capture the fracture characteristics rocks under biaxial compression tests. Experiments show that under the same impact velocity, dynamic properties (e.g. dynamic strength, elastic modulus, fracture modes) of sandstone exhibit confinement dependence. Dynamic strength decreases with increasing axial pre-stress σ1 along the impact direction, while it increases with the increase of lateral pre-stresses σ2 and σ3. The elastic modulus increases with the confinement varying from uniaxial, biaxial to triaxial compression. Rocks are pulverised into powder under uniaxial pre-stress impact, and fragments are ejected from the free face under biaxial compression, while they show slightly damaged or a macroscopic shear fracture under triaxial compression. The 3D imaging of fracture networks in the damaged/fractured specimens was acquired via the X-ray computed tomography system.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise