Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

E: E-Book – Exponentielles Denken

verfasst von: Oliver Bendel

Erschienen in: 450 Keywords Digitalisierung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Auszug

Ein E-Book ist ein elektronisches Buch. Es wird mit einem Handy, Smartphone, Reader, Tablet oder einem anderen elektronischen Gerät, das mit einem Display ausgestattet ist, gelesen und betrachtet. Man kann es multimedial aufbereiten und mit Links ergänzen, sodass es zum Enhanced oder Enriched E-Book wird, also zum verbesserten, erweiterten oder angereicherten elektronischen Buch. Bei einem klassischen E-Book, etwa im PDF- oder EPUB-Format, bleibt das Buchhafte erhalten; es besteht zwar kein Buch als Ding, aber als Werk. Handyromane und Enriched Books vermögen selbst Werkgrenzen aufzulösen. …
Metadaten
Titel
E: E-Book – Exponentielles Denken
verfasst von
Oliver Bendel
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-37492-1_5

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner