Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2014 | Review Article | Ausgabe 2/2014

Journal of Happiness Studies 2/2014

Eastern Conceptualizations of Happiness: Fundamental Differences with Western Views

Zeitschrift:
Journal of Happiness Studies > Ausgabe 2/2014
Autor:
Mohsen Joshanloo

Abstract

The purpose of this review is to compare and contrast western and eastern conceptualizations of happiness and optimal functioning. Towards this end, accounts of happiness and optimal functioning provided in western philosophy and scientific psychology are compared with those in some eastern schools of thought (namely, Hinduism, Buddhism, Taoism, Confucianism, and Sufism). Six fundamental differences in western and eastern conceptualizations of the good life are identified and discussed in the context of broader psychological theory. It is hoped that this theoretical analysis will stimulate more culturally informed research among happiness researchers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2014

Journal of Happiness Studies 2/2014 Zur Ausgabe