Skip to main content

Echzeitsysteme

Aus der Redaktion

So wird die Navigation Teil des Software-Defined Vehicles

Navigationssysteme und ortsbezogene Technologie sind Teil des Software-Defined Vehicles. Sie sind Software-as-a-Service-Lösungen, die Fahrzeugdaten nutzen. In der E-Mobilität können sie Reichweitenangst lindern.

Wie sich in der Industrie 4.0 Vertrauen automatisiert aufbauen lässt

Automatisierung Schwerpunkt

Ohne Vertrauen funktionieren Geschäftsbeziehungen auch in der Industrie 4.0 nicht. Doch wie lässt sich dieses aufbauen, wenn Verträge und Aufträge autonom zwischen Maschinen und System geschlossen und vergeben werden?

Wie der Automobilvertrieb die Metaverse-Umgebung nutzen kann

Vertriebskanäle Schwerpunkt

Im Metaverse sind immer mehr große Marken wie beispielsweise Adidas und Nike aktiv. Auch für Automobilhersteller bietet die digitale Umgebung durch einen Konfigurator viele Möglichkeiten für individuelle Services.

Kompakt erklärt: Was ist ein digitaler Zwilling?

Produktionsqualität Kompakt erklärt

Beim digitalen Zwilling handelt es sich um die virtuelle Abbildung eines realen Objekts oder Prozesses, die mit zahlreichen Zusatzinformationen angereichert werden kann. Durch seinen Einsatz lassen sich vielfältige Mehrwerte erzielen.

Chatbots als Helfer der IT-Sicherheit erhöhen die Agilität in Unternehmen

Chatbots sind nicht nur in der Kundenkommunikation angekommen, gerade die Herausforderungen der Covid-19-Krise zeigen, wie sinnvoll ihr Einsatz innerhalb des Unternehmens zum Beispiel bei der IT-Sicherheit sein kann.

Wie ein Bumerang

Den Vertrieb verändert die Digitalisierung auch im B2B-Geschäft stark. Die Initiative zum Kauf geht auf den Kunden über. Deshalb wirkt aggressives Verkäuferverhalten alter Schule eher schädlich.

"Klassische Kaltakquise verliert an Effektivität"

Kundenakquise Interview

Der B2B-Vertrieb wird immer digitaler. Das hat Folgen für die Kundenakquise und für die Kommunikation mit den Kunden. Was der Umschwung für Verkäufer bedeutet, erklärt Verkaufsexperte Stephan Heinrich im Interview.

Mobile-Payment-Lösung erhält Millionenförderung der EU

Mobiles Bezahlen soll europaweit vereinheitlicht und damit attraktiver werden. Das hat sich die Mobile Wallet Collaboration zum Ziel gesetzt. Aus Europa kommen nun Fördergelder für den Lieferant der Schlüsseltechnologie.

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zeit und Game Loop

Die Zeit ist in der Computeranimation von entscheidender Bedeutung, da sie die Veränderungen der Animationsobjekte mitbestimmt. In diesem Kapitel befassen wir uns zu Beginn mit der Zeit und ihrer Darstellung im Computer. Animationssysteme können …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Technischer Rahmen von autonomen Systemen

Im nachfolgenden Kapitel werden die technische Voraussetzungen, Grenzen und Möglichkeiten autonomer Systeme beschrieben. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung des maschinellen Lernens. Am Ende des Kapitels wird ein Vergleich zur menschlichen …

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

Begriffe und Kenngrößen der Timing-Bewertung

Jedes Fachgebiet hat seine eigene Fachsprache und Terminologie, um Sachverhalte präzise und eindeutig darstellen zu können. Im Rahmen der Timing-Bewertung hat sich eine eigene Begriffswelt entwickelt, die im folgenden Kapitel näher erläutert wird und

In eigener Sache

  • Innovationspreis

    10.06.2024 | Versicherungswirtschaft | In eigener Sache | Online-Artikel

    Runderneuerung des Innovationspreises der Assekuranz

    Der Innovationspreis der Assekuranz (idA) von Versicherungsmagazin und dem unabhängigen Analysehaus Morgen & Morgen startet mit neuem Konzept, Verfahren und Look in die Bewerbungsrunde 24/25. Die Innovationskraft der Branche wird in drei neuen Kategorien prämiert. Der Preis spiegelt in der Neukonzeption die Transformation der Versicherungsbranche in verschiedenen Dimensionen wider. 

Premium Partner