Skip to main content
main-content

Echzeitsysteme

weitere Buchkapitel

Kapitel 6. Begriffe und Kenngrößen der Timing-Bewertung

Jedes Fachgebiet hat seine eigene Fachsprache und Terminologie, um Sachverhalte präzise und eindeutig darstellen zu können. Im Rahmen der Timing-Bewertung hat sich eine eigene Begriffswelt entwickelt, die im folgenden Kapitel näher erläutert wird und bei der Vorstellung der verschiedenen Timing-Bewertungsverfahren behilflich ist. Die Begriffsdefinitionen sind zunächst so erläutert wie sie in der Literatur zu finden sind. Anschließend ist die Interpretation der Begriffe im Zusammenhang mit den AUTOSAR- oder CAN-Standards beschrieben. Dieses Kapitel kann somit zum Nachschlagen von Begriffsdefinitionen verwendet werden, die in den folgenden drei Kapiteln zur Timing-Bewertung auftauchen.

Thilo Streichert, Matthias Traub
Bildnachweise