Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.08.2018 | Original Paper | Ausgabe 11/2018

Cellulose 11/2018

Effect of high residual lignin on the properties of cellulose nanofibrils/films

Zeitschrift:
Cellulose > Ausgabe 11/2018
Autoren:
Yuan Chen, Dongbin Fan, Yanming Han, Shaoyi Lyu, Yun Lu, Gaiyun Li, Feng Jiang, Siqun Wang

Abstract

This work focused on an eco-friendly and facile method to produce lignocellulose nanofibrils (LCNFs) by the one-step grinding of original poplar wood. An array of detailed characterizations were performed to elucidate the effect of the residual lignin (22.1, 14.1, 8.2, 2.0, 0.4 and 0.2%) on the properties of LCNFs and its films. The LCNFs were rather sensitive to ultraviolet absorption, low-viscosity and anti-degradation properties. Morphological observations suggested that lignin particles homogeneously attach to the surface of cellulose nanofibrils for higher-residual-lignin samples. The results of chemical structures analysis demonstrated an effect of residual lignin amounts on the CrI. Further, the LCNF nanofilms exhibited enhanced hydrophobicity and mechanical properties. Overall, LCNFs are a renewable material with low environmental impact, low cost and they are being manufactured at a largescale. They also offer potential for a wide range of applications, such as ultraviolet protection, anti-degradation, and valuable reinforcing composite materials.

Graphical Abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2018

Cellulose 11/2018 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise