Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

10.09.2018 | Original Research Open Access

Effect of thermo-physical properties of cooling mass on hybrid cooling for lithium-ion battery pack using design of experiments

Zeitschrift:
International Journal of Energy and Environmental Engineering
Autoren:
Ravichandra Rangappa, Srithar Rajoo
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional clams in published maps and institutional affiliations.

Abstract

The environmental and sustainability issues related to fossil fuel have made electric vehicles an alternative solution with lithium ion (Li-Ion) as the energy source. The sensitive nature of Li-Ion batteries has led to an active research on their thermal management for the past decade. The rise in temperature in Li-Ion batteries involves complex dynamics and there are several approaches to control it. Keeping it as the focus of research, this paper illustrates the application of design of experiments (DOE) to optimize the control variables involved in thermal management. Control variables used for optimization are mass of phase change material (PCM), thermal conductivity of paraffin copper composite (PCC) and water flow rate (WFL). The influence of these variables on the temperature rise of Li-Ion batteries has been studied. The research methodology involved full factorial DOE with two replications to analyze the influence of temperature control parameters of Li-Ion batteries. Multivariate analysis involved analysis of variance (ANOVA) that was used to test the hypotheses, which included the first and second-order interaction effect of control variables. The hypothesis testing has revealed that all the variables of study had a significant influence on the temperature rise of the Li-Ion batteries. The outcome of this research will be useful for Li-Ion battery manufacturers, as it provides suggestions to design appropriate cooling systems for the battery pack.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise