Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2011 | Original Article | Ausgabe 4/2011

Environmental Earth Sciences 4/2011

Effects of grazing and livestock exclusion on soil physical and chemical properties in desertified sandy grassland, Inner Mongolia, northern China

Zeitschrift:
Environmental Earth Sciences > Ausgabe 4/2011
Autoren:
Yuqiang Li, Halin Zhao, Xueyong Zhao, Tonghui Zhang, Yulin Li, Jianyuan Cui

Abstract

Heavy grazing is recognized as one of the main causes of vegetation and soil degradation and desertification in the semiarid Horqin sandy grassland of northern China. Soil physical and chemical properties were examined under continuous grazing and exclusion of livestock for 8 years in a representative desertified sandy grassland. Exclosure increased the mean soil organic C, total N, fine sand and silt + clay contents, inorganic C (CaCO3), electrical conductivity, and mineral contents (including Al2O3, K2O, Na2O, Fe2O3, CaO, MgO, TiO2, MnO), microelements (Fe, Mn, Zn, B, Cu, Mo), and heavy metals (Pb, Cr, Ni, As, Hg, Cd, Se), and decreased the coarse sand content, bulk density, and SiO2 in the top 100 cm of the soil. Livestock exclusion also improved available N, P, K, Fe, Mn, and Cu, exchangeable K+, and the cation exchange capacity, but decreased pH, exchangeable Na+, and available S, Zn, and Mo in the top 20 cm of the soil. The greatest change in soil properties was observed in the topsoil. The results confirm that the desertified grassland is recovering after removal of the livestock disturbance, but that recovery is a slow process.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2011

Environmental Earth Sciences 4/2011Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise