Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

21.11.2018 | Original Paper

Effects of Jointed Rock Mass and Mixed Ground Conditions on the Cutting Efficiency and Cutter Wear of Tunnel Boring Machine

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering
Autoren:
Yanru Zhao, Haiqing Yang, Zhongkui Chen, Xiangsheng Chen, Liping Huang, Shuya Liu
Wichtige Hinweise

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

The cutting efficiency and wear of tunnel boring machine (TBM) cutters are two important parameters commonly used to estimate the boring performance and lifetime of the TBM in the tunneling process. These problems have been investigated by several researchers, whereas the influence of jointed rock mass and mixed ground condition on the cutting efficiency and cutter wear remains insufficiently understood. This study aims to elucidate the influence of rock mass and ground parameters on the cutting efficiency and cutter wear of the TBM by conducting a series of newly developed rolling boring tests on prefabricated joint sandstone samples with different orientations, spacings, and interlayers. Moreover, a numerical simulation is implemented through ANSYS software to verify the rationality of experimental results. The experimental and numerical results indicate that the optimal joint orientation is 30° for the TBM to intrude into a jointed rock mass. As joint spacing increases, the cutting efficiency decreases and the cutter wear increases. Furthermore, specific energy (SE) and cutter wear simultaneously reach their maximum values when the rock abrasivity index (RAI) is 60. Both the specific energy and cutter wear decrease with increasing specific strength. For the rock mass with a soft interlayer in mixed ground, the optimal dip angle is 45°. Additionally, the fitting formulas of SE and cutter wear in mixed ground are proposed to quantitatively illustrate the effect of RAI and interlayer strength on the cutting efficiency and cutter wear. The present study provides an improved understanding of rock-breaking mechanics, thereby making it possible for designers to adjust their design to enhance the TBM cutting efficiency.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise