Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2015 | Ausgabe 3/2015

Zeitschrift für Energiewirtschaft 3/2015

Effekte nationaler Emissionsminderungsziele im europäischen Strommarkt – Eine modellbasierte Analyse für Deutschland

Zeitschrift:
Zeitschrift für Energiewirtschaft > Ausgabe 3/2015
Autoren:
Joachim Bertsch, Dietmar Lindenberger, Martin Paschmann, Johannes Wagner

Zusammenfassung

Diskussionen um Vorschläge nationaler Maßnahmen zur Erreichung deutscher CO2-Vermeidungsziele treten in der aktuellen deutschen Klimapolitik vermehrt auf. Zeitgleich findet der europäische Strom- und Emissionshandel zunehmend vernetzt und auf übergreifenden Marktplätzen statt. Märkte werden gekoppelt, Handel wird zunehmend auch grenzüberschreitend durchgeführt und Marktgrenzen verschwinden. Dieser Beitrag erläutert in diesem Zusammenhang die Folgen eines zusätzlichen CO2-Minderungsziels im deutschen Stromversorgungssystem und die damit verbundenen Rückwirkungen im europäischen Strommarkt anhand einer modellbasierten Analyse für Deutschland. Ein Fokus liegt hierbei insbesondere auf resultierenden Verlagerungseffekten innerhalb von Europa, die auf Grund eines gemeinsamen europäischen Strombinnenhandels sowie des europäischen Emissionshandelssystems EU-ETS auftreten. Die aufgezeigten Effekte verdeutlichen den Widerspruch national ausgerichteter Klimapolitik im Kontext gesamteuropäischer Emissionsvermeidungsziele.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zeitschrift für Energiewirtschaft

Zeitschrift für Energiewirtschaft (ZfE) ist eine unabhängige Fachzeitschrift mit aktuellen Themen zu Energiewirtschaft, Energiepolitik und Energierecht. JETZT BESTELLEN

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2015

Zeitschrift für Energiewirtschaft 3/2015 Zur Ausgabe

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender 2015