Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

26.04.2017 | Ausgabe 2/2017

Wireless Personal Communications 2/2017

Efficient Integrity Verification Scheme for Medical Data Records in Cloud-Assisted Wireless Medical Sensor Networks

Zeitschrift:
Wireless Personal Communications > Ausgabe 2/2017
Autoren:
Xiaojun Zhang, Chunxiang Xu, Yuan Zhang, Chunhua Jin

Abstract

Wireless sensor networks (WSNs) have been widely used in many applications recently. As an important application of the WSNs, the wireless medical sensor networks (WMSNs) could improve health-care quality and have become significant in the modern medical system. WMSNs devices typically have limited computing, storage and communication capabilities. To enhance the capabilities of WSNs, cloud-assisted WMSNs have been introduced, and they can provide more efficient processing of cloud users’ medical data records stored in the cloud. The integrity of medical data records is very important since these data will be used to provide a medical diagnosis and other medical treatments. In this paper, we propose an efficient integrity verification scheme for medical data records in cloud-assisted WMSNs. Based on elliptic curve digital signature algorithm, we construct linearly homomorphic authenticator, so that the third party auditor (TPA) can verify the the integrity of medical data records without bringing in new security threats. TPA does not need to retrieve the entire medical data records, thus can dramatically reduce the communication and computation overhead. Moreover, we further extend our scheme to support batch integrity verification for multiple cloud users simultaneously. In particular, to achieve efficient medical data dynamic operations, using index hash tables, our scheme can execute dynamic operations efficiently. Performance comparison shows that our scheme is more light-weight, and can be used much more practically in cloud-assisted WMSNs.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Wireless Personal Communications 2/2017 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise