Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

06.12.2018 | Original Article

Efficient parallel implementation of reservoir computing systems

Zeitschrift:
Neural Computing and Applications
Autoren:
M. L. Alomar, Erik S. Skibinsky-Gitlin, Christiam F. Frasser, Vincent Canals, Eugeni Isern, Miquel Roca, Josep L. Rosselló
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Reservoir computing (RC) is a powerful machine learning methodology well suited for time-series processing. The hardware implementation of RC systems (HRC) may extend the utility of this neural approach to solve real-life problems for which software solutions are not satisfactory. Nevertheless, the implementation of massive parallel-connected reservoir networks is costly in terms of circuit area and power, mainly due to the requirement of implementing synapse multipliers that increase gate count to prohibitive values. Most HRC systems present in the literature solve this area problem by sequencializing the processes, thus loosing the expected fault-tolerance and low latency of fully parallel-connected HRCs. Therefore, the development of new methodologies to implement fully parallel HRC systems is of high interest to many computational intelligence applications requiring quick responses. In this article, we propose a compact hardware implementation for Echo-State Networks (an specific type of reservoir) that reduces the area cost by simplifying the synapses and using linear piece-wise activation functions for neurons. The proposed design is synthesized in a Field-Programmable Gate Array and evaluated for different time-series prediction tasks. Without compromising the overall accuracy, the proposed approach achieves a significant saving in terms of power and hardware when compared with recently published implementations. This technique pave the way for the low-power implementation of fully parallel reservoir networks containing thousands of neurons in a single integrated circuit.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise