Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.08.2017 | Methodologies and Application | Ausgabe 23/2018

Soft Computing 23/2018

Efficient subtree-based encryption for fuzzy-entity data sharing

Zeitschrift:
Soft Computing > Ausgabe 23/2018
Autoren:
Weiran Liu, Jianwei Liu, Qianhong Wu, Bo Qin, David Naccache, Houda Ferradi
Wichtige Hinweise
Communicated by V. Loia.

Abstract

Cloud storage brings strong conveniences for flexible data sharing. When sharing data with a large number of entities described with fuzzy identities, the data owners must leverage a suitable encryption scheme to meet the security and efficiency requirements. (hierarchical) Identity-based encryption is a promising candidate to ensure fuzzy-entity data sharing while meeting the security requirement, but encounters the efficiency difficulty in multireceiver settings. We introduce the notion of subtree-based encryption (SBE) to support multireceiver data sharing mechanism in large-scale enterprises. Users in SBE are organized in a tree structure. Superior users can generate the secret keys to their subordinates. Unlike HIBE merely allowing a single decryption path, SBE enables encryption for a subset of users. We define the security notion for SBE, namely Ciphertext Indistinguishability against Adaptively Chosen-Sub-Tree and Chosen-Ciphertext Attack (IND-CST-CCA2). We propose two secure SBE schemes (SBEs). We first propose a basic SBEs against Adaptively Chosen-Sub-Tree and Chosen-Plaintext Attack (IND-CST-CPA), in which we do not allow the attacker to get decryption results from other users in the security game. We then propose a CCA2-secure SBEs from the basic scheme without requiring any other cryptographic primitives. Our CCA2-secure scheme natively allows public ciphertext validity test, which is a useful property when a CCA2-secure SBEs is used to design advanced protocols and auditing mechanisms for fuzzy-entity data sharing.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 23/2018

Soft Computing 23/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise