Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018 | Original Paper

Efficient transesterification reaction of cellulose with vinyl esters in DBU/DMSO/CO2 solvent system at low temperature

Zeitschrift:
Cellulose
Autoren:
Huaxin Chen, Fahui Yang, Jiehao Du, Haibo Xie, Lihua Zhang, Yuanlong Guo, Qinqin Xu, Qiang Zheng, Nanwen Li, Yu Liu
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s10570-018-2078-7) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

The transesterification reaction between cellulose and vinyl esters is regarded as a clean and facile strategy for the tunable synthesis of cellulose esters. In this study, a series of cellulose esters with degrees of substitution from 0.58 to 3.0 have been prepared successfully under mild conditions without adding any external catalysts when cellulose was dissolved in the 1,8-diazabicyclo[5.4.0]undec-7-ene (DBU)/DMSO/CO2 solvent system and then followed by adding equimolar amounts of long chain fatty, aromatic, branched and steric vinyl esters. The optimization study of different reaction parameters like reaction time, temperature and amounts of substrates demonstrates that the reaction can proceed smoothly even at room temperature. This is evidenced by a cellulose benzoate with a DS of 2.6 obtained when the reaction is performed at 25 °C in 4 h. The as-prepared cellulose esters structure has been confirmed by 1H NMR, 13C NMR and FTIR, and material thermal properties were evaluated by DSC and TGA for an in-depth understanding the relationship between the cellulose esters structure and properties. It is believed that the DBU not only acts as a reagent for the CO2-derivative dissolution of cellulose in DMSO, but also acts as an in situ organocatalyst for the subsequent transesterification reaction.

Graphical abstract

Cellulose esters have been prepared successfully at low temperature using long chain fatty acids, aromatic, branched and steric vinyl esters as acyl donors in the DMSO/DBU/CO2 solvents system, and the DBU not only acts as reagents for the CO2-derivative dissolution of cellulose in DMSO, acts as an organocatalyst for the subsequent derivatisation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 1836 kb)
10570_2018_2078_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise