Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

26.03.2018 | Regular Paper | Ausgabe 5/2018

Journal of Visualization 5/2018

Efficient visualization of high-resolution virtual nuclear reactor

Zeitschrift:
Journal of Visualization > Ausgabe 5/2018
Autoren:
Yi Cao, Zeyao Mo, Li Xiao, Huawei Wang, Zhiwei Ai, Zhe Zhang

Abstract

High-resolution virtual reactors will enable scientists to simulate and analyze almost every aspect of the performance of existing nuclear reactor designs in unprecedented detail. However, high-quality visualizations of full-core nuclear reactor simulation data with high (pin-by-pin) spatial resolution require both time- and memory-consuming processing of large-scale combinatorial solid geometries with complicated constructions. This paper presents an efficient approach for performing this task using a novel solid-model-oriented rendering pipeline. The proposed method depends on the repeated structures within the reactor model, homogeneous material properties of the solid entity, and visibility of that entity in the current view, coupled to an efficient multiscale-driven visualization framework. Virtual reactor datasets are maintained as solid representations of the simulation models until the rendering stage. The proposed method can guide the production and reduction of mesh geometry directly according to statistics gathered during rendering. In combination with a level-of-detail representation of the solid geometry set, the reactor visualization can be accelerated because of the effective runtime reduction of large-scale cells. The results and performance of the method are demonstrated for the large-scale data visualization of the full-core pin-mode virtual reactor of the Chinese Daya Bay nuclear power station that comprises 757,839 solid units. The example is rendered successfully within a common user’s resource-limited computing environment, respecting the limited budget for CPU and memory.

Graphical abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Journal of Visualization 5/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise