Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Anhand der hochsensiblen Figur Gustav wird in diesem Buch beschrieben, wie sich Alltag, Arbeit und die Liebe für hochsensible Menschen gestaltet. Sie erfahren darin nicht nur, welche Gaben die Hochsensibilität bereithält, sondern auch, welche Hürden es zu meistern gilt.

Nehmen Sie Anteil an Gustavs Jahresverlauf voller Höhen und Tiefen, Fragen und Lösungen auf dem Weg zu (s)einer authentischen Hochsensibilität. Verfolgen Sie dabei, wie eine solche Veranlagung aus dem Dornröschenschlaf erweckt und ins eigene Leben integriert werden kann. Wird er die herausfordernde Aufgabe, das neue Bibliotheksprojekt zu managen, meistern und welche seiner hochsensiblen Gaben sind hierfür von Vorteil? Warum kriselt es aber plötzlich in seiner Beziehung zu Frederike? Können ihm seine beiden Freunde dabei helfen oder findet er Inspirationen bei den Hochsensiblen-Treffen? Und was hat es mit Babs Valentin auf sich?

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Januar

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Februar

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. März

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. April

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Mai

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Juni

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Juli

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. August

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. September

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Oktober

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. November

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Dezember

Cordula Roemer, Anne Oemig

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Von Lampen und Phasen

Cordula Roemer, Anne Oemig

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise