Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Ein makroökonomisches Modell

verfasst von : Dirk Ehnts

Erschienen in: Makroökonomik

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird ein makroökonomisches Modell vorgestellt. Es gibt dabei endogene Variablen, die vom Gesamteinkommen abhängen, und exogenen Variablen, welche gegeben sind. Im Zentrum der Betrachtung stehen die sektoralen Salden, also die Veränderung der finanziellen Nettoersparnis des privaten, öffentlichen und externen Sektors. Ein Aufschwung auf Basis privater Investitionen wird bis zur Rezession durchgespielt. Die Bundesregierung kann durch höhere Ausgaben die Wirtschaft stabilisieren und so für Vollbeschäftigung und Preisstabilität sorgen.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Ein Beispiel sind die Sondervermögen von 100 Mrd. € für die Bundeswehr und von 200 Mrd. Euro für den Gaspreisdeckel im Jahr 2022.
 
2
Dieser Zusammenhang ist auch als Okuns Gesetz bekannt.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Ehnts, Dirk (2014), A simple macroeconomic model of a currency union with endogenous money and saving-investment imbalances, International Journal of Pluralism and Economics Education 5(3), 279–297CrossRef Ehnts, Dirk (2014), A simple macroeconomic model of a currency union with endogenous money and saving-investment imbalances, International Journal of Pluralism and Economics Education 5(3), 279–297CrossRef
Zurück zum Zitat Hail, Steven (2018), Economics for Sustainable Prosperity, London: PalgraveCrossRef Hail, Steven (2018), Economics for Sustainable Prosperity, London: PalgraveCrossRef
Zurück zum Zitat Helmedag, Fritz (2018), Warenproduktion mittels Arbeit: Zur Rehabilitation des Wertgesetzes, 3. Auflage, Marburg: Metropolis Helmedag, Fritz (2018), Warenproduktion mittels Arbeit: Zur Rehabilitation des Wertgesetzes, 3. Auflage, Marburg: Metropolis
Zurück zum Zitat Keynes, John Maynard (1936), The General Theory of Employment, Interest and Money, Macmillan Keynes, John Maynard (1936), The General Theory of Employment, Interest and Money, Macmillan
Zurück zum Zitat Koo, Richard (2008), The Holy Grail of Macroeconomics: Lessons from Japan’s Great Recession, John Wiley & Sons Koo, Richard (2008), The Holy Grail of Macroeconomics: Lessons from Japan’s Great Recession, John Wiley & Sons
Zurück zum Zitat Krämer, Hagen und Carl Christian von Weizsäcker (2019), Sparen und Investieren im 21. Jahrhundert: Die Große Divergenz, Wiesbaden: Springer Krämer, Hagen und Carl Christian von Weizsäcker (2019), Sparen und Investieren im 21. Jahrhundert: Die Große Divergenz, Wiesbaden: Springer
Zurück zum Zitat Kurz, Heinz (2022), Geschichte des ökonomischen Denkens, 3. Auflage, München: C.H. Beck Kurz, Heinz (2022), Geschichte des ökonomischen Denkens, 3. Auflage, München: C.H. Beck
Zurück zum Zitat Schumpeter, Joseph A. (1912), Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung, Duncker & Humblot Schumpeter, Joseph A. (1912), Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung, Duncker & Humblot
Zurück zum Zitat Sandelin, Bo, Hans-Michael Trautwein und Richard Wundrak (2014), A Short History of Economic Thought, 2. Auflage, Abingdon: Routledge Sandelin, Bo, Hans-Michael Trautwein und Richard Wundrak (2014), A Short History of Economic Thought, 2. Auflage, Abingdon: Routledge
Metadaten
Titel
Ein makroökonomisches Modell
verfasst von
Dirk Ehnts
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41055-1_8