Skip to main content
Erschienen in: Wasser und Abfall 9/2022

01.09.2022 | Wasser

Ein vereinfachtes Verfahren zur Abschätzung des Wirkungsgrades von kleinen Hochwasserrückhaltebecken

verfasst von: Prof. Dr. rer. nat. M.Sc. Thomas Kreiter

Erschienen in: Wasser und Abfall | Ausgabe 9/2022

Einloggen

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Auszug

Die Berechnung der hochwassermindernden Wirkung (vieler) kleiner Rückhaltebecken ist aufwändig, da hierfür mindestens ein ingenieurhydrologisches Niederschlag-Abfluss-Modell erforderlich ist. Vorgestellt wird ein Regionalisierungsverfahren, mit dem die Wirkung von Kleinrückhalten schnell und einfach abgeschätzt werden kann. …

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Wasser und Abfall

WASSER UND ABFALL ist gemacht für die Fachleute und Entscheider in den Umweltverwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen, in Industrie, Wasserbau sowie in Dienstleistungsunternehmen und Ingenieurbüros.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Kreiter, T.: Dezentrale und naturnahe Retentionsmaßnahmen als Beitrag zum Hochwasserschutz in mesoskaligen Einzugsgebieten der Mittelgebirge. Dissertation. Universität Trier, 2007. (Online Ressource: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/406/) Kreiter, T.: Dezentrale und naturnahe Retentionsmaßnahmen als Beitrag zum Hochwasserschutz in mesoskaligen Einzugsgebieten der Mittelgebirge. Dissertation. Universität Trier, 2007. (Online Ressource: http://​ubt.​opus.​hbz-nrw.​de/​volltexte/​2007/​406/​)
[2]
Zurück zum Zitat Kreiter, T. & Ley, R.: Leisten dezentrale kleine Rückhaltebecken einen Beitrag zum Hochwasserschutz? Korrespondenz Wasserwirtschaft 5/2011, S. 271 - 276 Kreiter, T. & Ley, R.: Leisten dezentrale kleine Rückhaltebecken einen Beitrag zum Hochwasserschutz? Korrespondenz Wasserwirtschaft 5/2011, S. 271 - 276
[3]
Zurück zum Zitat Wegener, H.: Dezentraler Hochwasserschutz. Wasser & Boden, Heft 1, Seite 6 - 10, 1992 Wegener, H.: Dezentraler Hochwasserschutz. Wasser & Boden, Heft 1, Seite 6 - 10, 1992
[4]
Zurück zum Zitat Tönsmann, F. (Hg.): Studie zum Hochwasserschutz an der Bauna, Kurzfassung. Kasseler Wasserbau-Materialien, Band 1, Herkules Verlag Kassel, 1995. Tönsmann, F. (Hg.): Studie zum Hochwasserschutz an der Bauna, Kurzfassung. Kasseler Wasserbau-Materialien, Band 1, Herkules Verlag Kassel, 1995.
[5]
Zurück zum Zitat Assmann, A.; Gündra, H.; Schukraft, G.; Schulte, A.: Konzeption und Standortwahl bei der dezentralen, integrierten Hochwasserschutzplanung für die Obere Elsenz (Kraichgau). Wasser & Boden 50/8, S. 15-19,1998. Assmann, A.; Gündra, H.; Schukraft, G.; Schulte, A.: Konzeption und Standortwahl bei der dezentralen, integrierten Hochwasserschutzplanung für die Obere Elsenz (Kraichgau). Wasser & Boden 50/8, S. 15-19,1998.
[6]
Zurück zum Zitat Dohm, B. & Kreiter, T.: Bemessung und Optimierung von Kleinrückhalten im Rahmen dezentraler Hochwasserschutzkonzepte. Fachhochschule Trier, Fachbereich Bauingenieurwesen. Unveröffentlichte Diplomarbeit,1999. Dohm, B. & Kreiter, T.: Bemessung und Optimierung von Kleinrückhalten im Rahmen dezentraler Hochwasserschutzkonzepte. Fachhochschule Trier, Fachbereich Bauingenieurwesen. Unveröffentlichte Diplomarbeit,1999.
[7]
Zurück zum Zitat Marenbach, B.: Der Beitrag naturnaher Retentionsmaßnahmen in den Talauen zur Hochwasserdämpfung. Mitteilungen des Fachgebiets Wasserbau und Wasserwirtschaft der Universität Kaiserslautern, Bericht 13, 2002. Marenbach, B.: Der Beitrag naturnaher Retentionsmaßnahmen in den Talauen zur Hochwasserdämpfung. Mitteilungen des Fachgebiets Wasserbau und Wasserwirtschaft der Universität Kaiserslautern, Bericht 13, 2002.
[8]
Zurück zum Zitat Röttcher, K.: Dezentrale und zentrale Rückhaltemaßnahmen für den Hochwasserschutz - Untersuchungen am Beispiel der Erpe. Wasser und Abfall 5, S. 11 - 15, 2005. Röttcher, K.: Dezentrale und zentrale Rückhaltemaßnahmen für den Hochwasserschutz - Untersuchungen am Beispiel der Erpe. Wasser und Abfall 5, S. 11 - 15, 2005.
[9]
Zurück zum Zitat Fiener, P.; Auerswald, K.; Weigand, S.: Managing erosion and water quality in agricultural watersheds by small detention ponds. Agriculture, Ecosystems and Environment 110, S. 132 - 142, 2005. Fiener, P.; Auerswald, K.; Weigand, S.: Managing erosion and water quality in agricultural watersheds by small detention ponds. Agriculture, Ecosystems and Environment 110, S. 132 - 142, 2005.
[10]
Zurück zum Zitat Ley, R.; Casper, M.; Kreiter T.: Potential der Scheitelabminderung bei Hochwasser durch Kleinrückhaltebecken. Wasserwirtschaft 97/6, S. 10 - 15, 2007. Ley, R.; Casper, M.; Kreiter T.: Potential der Scheitelabminderung bei Hochwasser durch Kleinrückhaltebecken. Wasserwirtschaft 97/6, S. 10 - 15, 2007.
Metadaten
Titel
Ein vereinfachtes Verfahren zur Abschätzung des Wirkungsgrades von kleinen Hochwasserrückhaltebecken
verfasst von
Prof. Dr. rer. nat. M.Sc. Thomas Kreiter
Publikationsdatum
01.09.2022
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Wasser und Abfall / Ausgabe 9/2022
Print ISSN: 1436-9095
Elektronische ISSN: 2192-8754
DOI
https://doi.org/10.1007/s35152-022-1326-1

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2022

Wasser und Abfall 9/2022 Zur Ausgabe

Personalia / Karriere

Personalia/Karriere

BWK intern

BWK Intern

Anlagen und Produkte

Anlagen und Produkte

Aktuell

Aktuell