Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Lehrbuch ist eine moderne und zukunftsweisende Einführung in die Wirtschaftsinformatik. Es kombiniert strategisches Wissen mit operativem Know-How. Als Leitfaden zur aktiven Gestaltung der komplexen Herausforderungen ist es die logische Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes zum "Verstehen des digitalen Zeitalters".Die digitale Transformation ist die umfassendste Reformationsaufgabe von Wirtschaft und Gesellschaft und erfordert ein neues Set an Führungs- und Managementprinzipien. Daten und Algorithmen sind hierbei der universelle Rohstoff im digitalen Zeitalter. Das Buch liefert eine gut verständliche Einführung in die Programmierung und stellt ein Managementsystem zur Gestaltung der digitalen Transformation vor. Als Lehrbuch enthält es Lernziele und Kontrollfragen sowie Literaturempfehlungen zur weiterführenden Diskussionen. Dieser zweite Band eignet sich nicht nur für Studierende, sondern kann auch von Praktikern genutzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Der Weg vom Verstehen zum Gestalten im digitalen Zeitalter

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Zalando Radical Agility: Vom Online-Retailer zur Fashion Plattform

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Die Dominanz von Software im digitalen Zeitalter

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Für Einsteiger: Verstehen und Strukturieren von Ideen

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Für Fortgeschrittene: Programmieren und Testen von Ideen

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Algorithmen im Alltag von Managern: Beispiele eines praktischen Advanced Analytics

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Das Managementsystem zur Gestaltung im digitalen Zeitalter: Digitale Transformation und Gestaltungsprinzipien

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Das Managementsystem zur Gestaltung im digitalen Zeitalter: Gestaltungsbausteine

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Das Managementsystem zur Gestaltung im digitalen Zeitalter: Gestaltungstechniken

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Implikationen für das Lehr- und Forschungsgebiet der Wirtschaftsinformatik

Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise