Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einführung

verfasst von : Pantelis F. Ikonomou

Erschienen in: Globale nukleare Entwicklungen

Verlag: Springer International Publishing

share
TEILEN

Zusammenfassung

Dieses Buch bietet einen umfassenden und authentischen Überblick über die aktuellen globalen nuklearen Entwicklungen. Es gibt detaillierte Einblicke in aktuelle und vergangene Nuklearkrisen und enthüllt die nuklearen Fähigkeiten, politischen Strategien und Motive der Nuklearwaffenbesitzer. Durch die Analyse der Nuklearprogramme und -strategien verschiedener Länder, darunter die offiziellen Nuklearwaffenmächte USA, Russland, China, Großbritannien und Frankreich sowie die De-facto-Nuklearwaffenmächte Indien, Pakistan, Nordkorea und angeblich auch Israel, beleuchtet dieses Buch die bestehende globale nukleare Bedrohung und die damit verbundenen Risiken für die Menschheit und ihre Zivilisation. Es beschreibt auch die derzeitigen Sackgassen und zeigt mögliche Auswege auf. Ziel des Autors ist es, das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu schärfen, das Engagement der Wissenden zu fördern und die Entscheidungsträger zu gewissenhaftem Handeln zu bewegen. Angesichts seines Umfangs wird das Buch Entscheidungsträger und Wissenschaftler ansprechen, die derzeit direkt oder indirekt die Nuklearpolitik und im weiteren Sinne die Weltpolitik gestalten.
Fußnoten
1
Wenn wir über Kernkraft, nukleare Bedrohung, nukleare Krisen und Nuklear- oder Kernwaffen sprechen, umfasst und bezieht sich der Begriff Nukleus oder Kern auch auf den Begriff Atom. Ich halte den Begriff Nuklearbomben, Nuklear- oder Kernwaffen für angemessener, da die bei ihnen freigesetzte Energie aus der Spaltung von Uran- (U235) oder Plutoniumkernen (Pu239) stammt. Auch bei Wasserstoffbomben stammt die freigesetzte Energie aus der Verschmelzung des Wasserstoffnukleus oder Wasserstoffkerns (H).
 
Literatur
3.
Zurück zum Zitat U.S. National Archives, Record Group 77, Records of the Chief of Engineers, Manhattan Engineer District, Harrison-Bundy File, folder #76. U.S. National Archives, Record Group 77, Records of the Chief of Engineers, Manhattan Engineer District, Harrison-Bundy File, folder #76.
4.
Zurück zum Zitat Η „ θεία“ περιέργεια κατά τον Αϊνστάιν, Βιβλίον Β’, 1973, Θάνος Παπαγεωργίου, σελ. 278. [Papageorgiou, T. (1973). The “divine” curiosity by Einstein, book B’ (p. 278) (in Greek)]. Ηθείαπεριέργεια κατά τον Αϊνστάιν, Βιβλίον Β’, 1973, Θάνος Παπαγεωργίου, σελ. 278. [Papageorgiou, T. (1973). The “divine” curiosity by Einstein, book B’ (p. 278) (in Greek)].
5.
Zurück zum Zitat Valentin. Das Drama Albert Einstein’s (p. 262) [in German]. Valentin. Das Drama Albert Einstein’s (p. 262) [in German].
7.
Zurück zum Zitat Letter to Linus Pauling. (1985). New York: Simon and Schuster. Letter to Linus Pauling. (1985). New York: Simon and Schuster.
8.
Zurück zum Zitat UN News. Global perspective, human stories, 6 August 2012: “On anniversary of Hiroshima atomic bombing, ban urges elimination of nuclear weapons”. UN News. Global perspective, human stories, 6 August 2012: “On anniversary of Hiroshima atomic bombing, ban urges elimination of nuclear weapons”.
9.
Zurück zum Zitat “The Atlantic”. (April 18, 2017). Jimena Canales. “The Atlantic”. (April 18, 2017). Jimena Canales.
Metadaten
Titel
Einführung
verfasst von
Pantelis F. Ikonomou
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-031-15276-4_1

Premium Partner